JAHRESRÜCKBLICK 2012

 

01.01.2012:
"We Will Rock You" wird als Musik beim traditionellen Silvester Feuerwerk in London gespielt.

03.01.2012:
Der "Freddie Mercury Google Doodle", welcher an Freddie Mercury´s 65. Geburtstag am 05.09.2011 auf der Startseite von Google zu einem animierten 1.30 Minuten langen Video von "Don´t Stop Me Now" führte, wird auf Platz 19 der "30 Best Google Doodles Of 2011" gewählt.

03.01.2012:
Kerry Ellis kündigt einen gemeinsamen Auftritt mit Brian May beim Sanremo Music Festival 2012 an.

03.01.2012:
Ein Telefon-Interview mit Roger Taylor von Mike Rogonga im Rahmen der "Queen Extravaganza" Promotion wird am amerikanischen Radiosender "KNUUFM - The Voice Of Fairfield" gesendet.

04.01.2012:
Das Promo Video "Under Pressure" von Queen + The Muppets ist am United States Goggle+ online und wird auf Platz 2 der "Google+ Top 5 Ads" gewählt.

04.01.2012:
In der Jänner 2012 Ausgabe des "Astronomy Magazine" wird der Artikel "3-D Universe - Brian May´s World Of Stereo Astro Pictures" von David J. Eicher veröffentlicht.

06.01.2012:
Der Drehbuchautor Peter Morgan gibt in einem Interview in Wien im Radio ORF FM4 in der Sendung "Doppelzimmer Spezial" bekannt, dass er sich als Autor vom Filmprojekt "Mercury" (Arbeitstitel) mit Sacha Baron Cohen zurückgezogen hat.

06.01.2012:
Brian May überarbeitet und erweitert die Bilderserie "Diableries - French Devil Tissue Stereos" auf der Website von der London Stereoscopic Company.

07.01.2012:
Die „WE WILL ROCK YOU UK Tour 2010/2011“ hat ihre letzte Vorstellung im Playhouse in Edinburgh.

08.01.2012:
Die "A Village Lost And Found Exhibition" von Brian May und Elena Vidal wird in der Royal West Of England Academy (RWA) in Bristol eröffnet. Die Ausstellung mit 59 3D-Photographien von Thomas Richard Williams wird bis 04.03.2012 gezeigt.
 
10.01.2011:
Elton John kündigt die Veröffentlichung seines Buch "Love Is The Cure: Ending The Global AIDS Epidemic" für Juli 2012 an. In dem Buch schreibt Elton John u.a. über seine persönlichen Erinnerungen und Erfahrungen beim Tod von Freddie Mercury und möchte damit weiterhin auf das Thema Immunkrankheit aufmerksam machen.

12.01.2012:
Die Veröffentlichung der DVD/Blu-Ray "Days Of Our Lives" in North America wird für 31.01.2012 von Eagle Rock Entertainment angekündigt.

13.01.2012:
"Somebody To Love" wird in einem spanischen TV-Werbespot für "Telefonica´s Speedy Total" verwendet.

13.01.2012:
Brian May und Kerry Ellis signieren Brillen für die "Emma Newton Exhibition und Auction". Die Ausstellung findet vom 25.02. bis 17.03.2012 in der Queen´s Hall in Hexham statt. Die Auktion wird am 13.03.2012 stattfinden.

14.01.2012:
Brian May besucht das Konzert von Chickenfoot in der O2 Academy Brixton in London.

15.01.2012:
In einer Pressekonferenz wird die Teilnahme von Brian May, Kerry Ellis und Irene Fornaciari (Tochter von Zucchero) beim Sanremo Music Festival in Italien am 16.02.2012 bestätigt. Die drei Künstler werden den Song "I (Who Have Nothing)" (Original Titel "Uno Dei Tanti" von Joe Sentieri) bei den "International Duets" performen. Der Event im Ariston Theatre in Sanremo ist eines der wichtigsten TV-Ereignisse in Italien und wird von 15 Millionen Zusehern im TV verfolgt.

15.01.2012:
Brian May bestätigt seine "Special One-Off Performance" mit Kerry Ellis im Duett mit Irene Fornaciari beim Sanremo Music Festival. Brian May und Kerry Ellis haben den Song "I (Who Have Nothing)" bereits im Studio geprobt.

16.01.2012:
Das Final Band Line Up der "The Queen Extravaganza North American Tour" wird bekanntgegeben. Der "We Will ROCK YOU" Musical Director Brandon Ethridge übernimmt auch die musikalische Leitung der "Extravaganza Tour". Line Up -  Vocals: Jennifer Espinoza und Marc Martel. Guitar: Tristan Avakian und Brian Gresh. Drums: Tyler Warren. Bass: Francois-Olivier Doyon. Keyboards und Musical Director: Brandon Ethridge.

17.01.2012:
Das Publikum von "WE WILL ROCK YOU" im Dominion Theatre hat im Jahr 2011 für den Mercury Phoenix Trust GBP 51.731,50 gespendet.

17.01.2012:
"The Story Of Musicals" (Series 1 - Episode 3) wird auf BBC4 gesendet. In der Dokumentation wird über "WE WILL ROCK YOU" inkl. einem Interview mit Brian May und Ben Elton berichtet.

17.01.2012:
In einer Pressemitteilung wird die Veröffentlichung der neuen Single "Rockstar" von UK Rapper Dappy mit Brian May als Gast angekündigt. Die Veröffentlichung der Single erfolgt durch AATW/Island Records am 26.02.2012. "Rockstar" wird bereits am 18.01.2012 den Radiostationen zur Promotion zur Verfügung gestellt und wird auch auf Dappy´s Debüt Solo Album 2012 erscheinen.

17.01.2012:
Ein Ausschnitt der Single "Rockstar" von Dappy feat. Brian May ist als "Official iTunes Preview" online.

17.01.2012:
Brian May verbringt den Nachmittag mit Tony Iommi, bei welchem Lymphdrüsenkrebs im frühen Stadium diagnostiziert wurde, und schmiedet mit ihm gemeinsame Pläne.

17.01.2012:
Die Dokumentation "Days Of Our Lives" wird am Biography Channel von "DirecTV" im amerikanischen Fernsehen gezeigt.

18.01.2012:
Die Single "Rockstar" von Dappy feat. Brian May wird den Radiostationen zur Promotion zur Verfügung gestellt.

18.01.2012:
Das Music Video "Rockstar" von Dappy feat. Brian May ist auf VEVO online.

18.01.2012:
Der Gewinner des Remix-Wettbewerbes von "Don´t Stop Me Now" von Talenthouse wird bekanntgegeben. Andy Myers mit seinem "Don´t Stop Me Now DJ Kenneth A Mix" wurde von Brian May, Roger Taylor und den Gast Juroren Justin Shirley-Smith und Kris Fredriksson ermittelt und wird zu einer Mastering Session in die Metropolis Studios in London eingeladen.

20.01.2012:
Brian May gibt Alex Lewis ein Live Interview für BBC Radio Bristol.

20.01.2012:
Brian May gibt ein Telefon-Interview für Steve Satan von "Bristol Community Radio" für "The Bristol Arts Show".

20.01.2012:
Anita Dobson startet die "Strictly Come Dancing Tour" in "The National Indoor Arena (NIA)" in Birmingham. Brian May ist beim Tourstart anwesend.

21.01.2012:
Ein Interview von Brian May mit Billy Quain wird in der Sendung "Saturday Art Show" auf "Bristol Community FM" gesendet.

21.01.2012:
Die von Queen Fans gegründete Internet Kampagne „One Vision – Freddie Mercury London Memorial Project“ geht online. Ziel der Aktion ist es, in London eine Freddie Mercury Erinnerungs-Statue zu erhalten.

23.01.2012:
Brian May gibt ein Interview für Vivienne Kennedy von der Royal West Of England Academy (RWA) in Bristol und spricht über die "A Village Lost And Found Exhibition" in der RWA, Queen 3D-Pictures, The Queen Extravaganza, WWRY, Kerry Ellis, Dappy und zukünftige Pläne.

23.01.2012:
Brian May unterstützt die BUAV Kampagne gegen Experimente bei der Züchtung der Hunderasse "Beagles".

24.01.2012:
Brian May nimmt TV-Aufnahmen für "The Alan Titchmarsh Show" auf.

24.01.2012:
In London findet ein Meeting von Queen Productions und Island Records statt, bei welchem die Queen Pläne (Veröffentlichungen, Live, Solo, Charity usw.)  für 2012 festgelegt werden.

24.01.2012:
Nick Weymouth von Queenonline übernimmt die Agenden von Matilda Beach auf der "Freddie For A Day" Website. Matilda Beach arbeitet an dem 2012 startenden "Freddie Mercury Global Charity Network".

26.01.2012:
Brian May besucht die "A Village Lost And Found Exhibition" in der Royal West Of England Academy (RWA) in Bristol, signiert Bücher und steht für eine Question & Answer Session zur Verfügung.

27.01.2012:
"3-D Rockstar Special": Brian May veröffentlicht auf seiner Website eine Serie von 3-D Bildern vom Videodreh mit Dappy zur Single "Rockstar".

27.01.2012:
"The Alan Titchmarsh Show" mit Brian May wird in den englischen TV-Sendern ITV1, STV und UTV gezeigt.

27.01.2012:
Brian May unterstützt die Kampagne "38 Degrees Badger Petition" zum Schutz der Dachse.

27.01.2012:
“WE WILL ROCK YOU“ hat mit Brigitte Oelke („Killer Queen“), Rahel Fisher („Ozzy“) und Darryll Smith („Brit“) ihren ersten Probeauftritt in Zürich.

28.01.2012:
Die "Gods & Rockers Exhibition" vom LA Photographen Neal Preston wird in der Snap Gallery am Piccadilly in London eröffnet. Die Ausstellung mit Fotos von Queen, Led Zeppelin, Bruce Springsteen, Pink Floyd, David Bowie u.a. ist bis 03.03.2012 öffentlich zugänglich.

29.01.2012:
Das Video "Rockstar" von Dappy feat. Brian May hat in der ersten Woche über
1.6 Millionen Zuseher.
 
30.01.2012:
Brian May gibt Elise Rayner von "BBC Radio Bristol" für "The Afternoon Show" ein Telefon-Interview über die "A Village Lost And Found Exhibition" in der Royal West Of England Academy (RWA) in Bristol.
 
31.01.2012:
Die anlässlich des Welt-AIDS-Tages vom "Mercury Phoenix Trust" eröffnete Auktion "Freddie For A Day Market Place" wird beendet. Als einzigartige Auktionsteile zugunsten des "The Mercury Phoenix Trust" wurden u.a. angeboten: "Baby Of The Year" Foto signiert von Jer Bulsara, Fotos aufgenommen und signiert von Brian May, signierte Fotos von Mick Rock, "Made In Heaven" Foto signiert von Richard Gray, die Limited Edition Nr. 1 des "Wembley Roadie Cube Box Sets" und des "Royal Orb USB Limited Edition Premium Box Sets".

31.01.2012:
Die DVD/Blu-Ray "Days Of Our Lives" wird in North America und Kanada von Eagle Rock Entertainment veröffentlicht.

31.01.2012:
"BBC Radio Bristol" sendet in "The Afternoon Show" ein Interview mit Brian May mit Elise Rayner über die "A Village Lost And Found Exhibition" in der Royal West Of England Academy (RWA) in Bristol.

31.01.2012:
In einer Pressemitteilung wird bekanntgegeben, dass Noel Sullivan nach über 300 Vorstellungen als "Galileo" bei der "WE WILL ROCK YOU UK National Tour" die Hauptrolle im Dominion Theatre in London ab 20.02.2012 übernehmen wird.

31.01.2012:
Die Teilnahme und eine Signierstunde von Brian May und Sir Patrick Moore beim "AstroFest 2012" in London am 11.02.2012 wird bestätigt.
 
01.02.2012:
Brian May probt mit Kerry Ellis und Irene Fornaciari für den Auftritt beim "SanRemo Music Festival" und nimmt ein Demo von dem Song auf, welchen er arrangiert und produziert hat.

01.02.2012:
In der Februar 2012 Ausgabe des "Astronomy Magazine" wird der 6 Seiten lange Artikel "What Are We Doing In Space?" von Brian May über Weltraum Erforschung vom "Starmus Festival 2011" veröffentlicht.
 
02.02.2012:
Brian May stürzt bei einem Unfall und verletzt sich im Gesicht und an den Armen. Die Verletzungen sind Gott sei Dank nicht schlimm.

02.02.2012:
Im aktuellen offiziellen Promo-Video "Nothing´s Gonna Stop Us" von The Darkness wird als Tribute an Queen ein gezeichnetes Queen Poster mit dem Titel "Champs!" gezeigt.

05.02.2012:
Der italienische TV-Sender TG1 berichtet über das "SanRemo Music Festival" und zeigt ein Interview mit Brian May, Kerry Ellis und Irene Fornaciari.

06.02.2012:
In einer Pressemitteilung wird bekanntgegeben, dass Brian May und Kerry Ellis einen Song aus "Anthems" beim Finale der "Whatsonstage.com Awards" im West End´s Prince Of Wales Theatre in London am 19.02.2012 performen werden. Kerry Ellis ist für einen Award in der Kategorie "Best Solo Performance" für "Anthems At The Royal Albert Hall" nominiert.

07.02.2012:
Hollywood Records veröffentlicht die "Final Five Albums" der "Queen 2011 Digital Remaster Re-issues“ mit den Neuauflagen der Studioalben „The Works“, „A Kind Of Magic, „The Miracle“, „Innuendo“ und „Made In Heaven“ als Deluxe Edition in Amerika.

07.02.2012:
Brian May gibt ein Interview für "ITV Lunchtime News" zum 60. Thronjubiläum von Queen Elizabeth II und gibt bekannt, dass Queen nicht beim "The Queen´s Diamond Jubilee Concert" nahe dem "The Queen Victoria Memorial" vor dem Buckingham Palace in London am 04.06.2012 auftreten werden.

08.02.2012:
Brian May und Kerry Ellis sind bei einem Foto-Call mit Will Travers und Skulpturen von Löwen für den Launch der Virginia McKenna Stiftung "Born Free - Year Of The Lion" in einem Hotel in London.

11.02.2011:
Brian May und Sir Patrick Moore geben eine Signierstunde beim „European AstroFest 2012“ im Kensington Conference & Events Centre in London.

12.02.2012:
Brian May präsentiert die Virginia McKenna Stiftung "Born Free - Year Of The Lion". Die Virginia McKenna Foundation ist eine gross angelegte Initiative zum Schutz der Löwen in Südafrika. Für das neue Projekt haben Brian May und Kerry Ellis den Song "Born Free" aufgenommen, welcher 2012 veröffentlicht werden soll. Der Song wurde von Brian May arrangiert und produziert.

13.02.2012:
"Genesis Publications - Signed Limited Edition Books" geben bekannt, dass im Frühjahr 2012 das Buch "Mr. Fantasy - The Lyrics Of Jim Capaldi" veröffentlicht wird. Brian May, Paul Rodgers, Pete Townshend, Alice Cooper und weitere Künstler haben bei dem Buch mit Texten des Drummers von Traffic einen Beitrag geleistet. Die limitierten Bücher werden von Robert Plant, Steve Winwood und Aninha Capaldi signiert veröffentlicht.

15.02.2012:
Eine Pressekonferenz mit Brian May, Kerry Ellis und Irene Fornaciari findet im Teatro Ariston in Sanremo statt.

15.02.2012:
Die neue Serie "QOL Fan Features" mit Berichten von Fans wird in der "Features Section" auf Queenonline eröffnet.

16.02.2012:
Im Teatro Ariston findet das Sanremo Music Festival 2012 statt. Brian May performt mit Kerry Ellis im Duett mit der Tochter von Zucchero, Irene Fornaciari "I (Who Have Nothing" (Original Titel "Uno Dei Tanti" von Joe Sentieri) und "We Will Rock You" bei den "International Duets". Der Event "2012 Sanremo 62´ Festival Della Canzone Italiana" ist eines der wichtigsten TV-Ereignisse in Italien und wird von 15 Millionen Zusehern im TV verfolgt.

16.02.2012:
Der 10. Freddie Mercury´s Montreux Memorial Day wird für das Wochenende vom 31.08. bis 02.09.2012 angekündigt.

17.02.2012.
Die deutsche Ausgabe des Buches "40 Jahre Queen - Das offizielle Fanbuch" ist im Handel ausverkauft. Die Neuproduktion des Buches wird ab dem 24.06.2012 im Handel erhältlich sein.

18.02.2012:
Roger Taylor spielt bei einem Überraschungsauftritt Drums mit der Band "Waste" in der "Apres Ski Bar" im Hotel Farinet im Skigebiet Verbier im Kanton Wallis in den Schweizer Alpen. Waste spielt vom 14. bis 25.02.2012 täglich als "Apres Ski Band" im Hotel Farinet.

18.02.2012:
Alex Gaumond spielt zum letzten Mal die Rolle des "Galileo" in "WE WILL ROCK YOU" im Dominion Theatre in London.

19.02.2012:
Die "Whatsonstage.com Awards" werden im West End´s Prince Of Wales Theatre in London vergeben. Kerry Ellis gewinnt den "Whatsonstage.com Jo Hutchison International Award" in der Kategorie "Best Solo Performance" für "Anthems At The Royal Albert Hall".  Brian May und Kerry Ellis performen "Defying Gravity" beim Finale des Awards Concerts. Drums spielt Rufus Taylor.

20.02.2012:
Mit der Pressemitteilung "Queen Return To Knebworth" werden Queen + Adam Lambert beim "Sonisphere Knebworth Festival 2012" im Knebworth House / Park als Headliner am 07.07.2012 angekündigt.

20.02.2012:
BBC Radio One verkündet um 20 Uhr (GMT Zeit) den Headliner Auftritt von Queen + Adam Lambert beim "Sonisphere Knebworth".

20.02.2012:
Die Website von Sonisphere UK geht um 20 Uhr (GMT Zeit) online und gibt das Line Up des Festivals bekannt.

20.02.2012:
Queenonline und The Official Queen Fan Club versenden um 20 Uhr (GMT Zeit) emails mit der Ankündigung von Queen + Adam Lambert beim "Sonisphere Knebworth" und gleichzeitig startet ein exklusiver Pre-Sale der Tickets für Queen Fans.

20.02.2012:
Noel Sullivan übernimmt die Rolle des "Galileo" in "WE WILL ROCK YOU" im Dominion Theatre in London.

21.02.2012:
Roger Taylor gib ein Telefon-Interview für “The Chris Evans Breakfast Show“ auf BBC Radio 2 und kündigt Queen + Adam Lambert bei "Sonisphere Knebworth" an. Weiters erklärt Roger Taylor, dass Queen + Adam Lambert eine Festival Style Show und ein Club/Theatre Konzert in Moskau als Warm-Up Gigs spielen werden.

21.02.2012:
Brian May und Roger Taylor nehmen an der "Brit Awards 2012 Press Conference" teil und kündigen den Auftritt von Queen + Adam Lambert beim „Sonisphere Knebworth Festival“ an.

21.02.2012:
Brian May und Roger Taylor sind bei den "Brit Awards 2012" in der O2 Arena in London und kündigen den Award für die Foo Fighters in der Kategorie "Best International Band" an. Taylor Hawkins hält eine Ansprache via Video, da die Foo Fighters nicht persönlich anwesend sind. Der englische TV-Sender ITV1 überträgt den Event live und ITV2 zeigt Szenen vom Roten Teppich und Backstage Berichte.

22.02.2012:
Das Video von der Präsentation des Awards für die Foo Fighters von Brian May und Roger Taylor bei den "Brit Awards 2012" ist online auf Queenonline.
 
22.02.2012:
Die dritten drei Alben "Jazz", "The Game" und "Flash Gordon" werden von Universal Music Japan als Limited Edition SHM-SACD veröffentlicht.

22.02.2012:
Queen Return To BRAVO! In der aktuellen Ausgabe des deutschen Teenie Magazines "BRAVO" ist ein zweiseitiger Bericht mit dem Titel "Die Kings des Rock".

23.02.2012:
Der offizielle Ticketverkauf für "Sonisphere Knebworth" startet. Der Samstag, der zweite Tag des Festivals an welchem Queen + Adam Lambert auf der "Apollo Stage" spielen, wird als "Night At The Opera" betitelt.

23.02.2012:
Jamie Moses gibt bekannt, dass er in das Projekt Queen + Adam Lambert nicht involviert ist, da Brian May und Roger Taylor mit einer kleineren Band spielen wollen.

23.02.2012:
"Gigwise" veröffentlicht ein Video von der "Brit Awards 2012 Press Conference" vom 21.02.2012, bei welchem Brian May und Roger Taylor den Auftritt von Queen + Adam Lambert beim „Sonisphere Knebworth Festival“ angekündigt haben.

23.02.2012:
Auf der Website von Whatsonstage.com wird ein Video mit den Highlights der „Whatsonstage.com Awards“ veröffentlicht. Ein Interview mit Kerry Ellis und Brian May sowie kurze Ausschnitte der Live Performance werden gezeigt.

23.02.2012:
Die März 2012 Ausgabe des amerikanischen Magazins "Guitar Player" wird mit Brian May am Cover und der Cover Story "Brian May Still Reigns As King Of Tone" mit einem Interview veröffentlicht. Weiters befinden sich Kommentare von Roger Taylor zu "The Queen Extravaganza" im Magazin.

24.02.2012:
Das Logo von “The Queen Extravaganza” wird präsentiert.

24.02.2012:
Adam Lambert gibt NME.com ein Interview über die Zusammenarbeit mit Queen und den Plänen für "Sonisphere Knebworth".

24.02.2012:
Die MP3 Download Single "Rockstar" von UK Rapper Dappy feat. Brian May wird vom Label Universal-Island Records Ltd. in England veröffentlicht. Brian May spielt auf der Single- und auf der Instrumental Version.
 
24.02.2012:
"Crazy Little Thing Called Love" wird im TV-Werbespot für "Lay´s Potato Chips" verwendet.

24.02.2012:
Brian May besucht "Pogo Films" in London, welche die Stereo Photo Serie "Time Traveller Guides 3D" produziert.

24.02.2012:
In der März/April 2012 Ausgabe des englischen Magazines "Resurgence" wird unter dem Artikel "Animals: A New Ethics - The Call For Change" ein Interview mit Brian May von Heide Stephenson veröffentlicht.

25.02.2012:
Brian May probt mit Dappy und seiner Band für die Live Performances am 27.02.2012 in den Studios von BBC Radio 1.
 
25.02.2012:
Aufgrund des grossen Erfolges bei der Erstausstrahlung von "The Story Of Musicals" zeigt BBC4 die 3 teilige TV-Serie nochmals. In Episode 3 wird über "WE WILL ROCK YOU" inkl. einem Interview mit Brian May und Ben Elton berichtet.

26.02.2012:
Zwei separate Live Performances von Dappy feat. Brian May mit „Rockstar“ und einer „speziellen Cover Version“ werden für den 27.02.2012 in der „Maida Vale Live Lounge" und „Xtra Live Lounge“ in den Studios von BBC Radio 1 angekündigt.
 
27.02.2012:
Die MP3 Download Single "Rockstar" liegt auf Platz 2 der iTunes Charts.
 
27.02.2012:
Brian May und Dappy inkl. Band performen "Rockstar" und eine Cover Version von "We Will Rock You" (inkl. zusätzlichem Rap-Text) in der "Fearne Cotton Show" in der "Maida Vale Live Lounge" in den Studios von BBC Radio 1. Anschliessend performen die Beiden nochmals live in der "Trevor Nelson Show" in der BBC Radio 1 "Xtra Live Lounge".
 
27.02.2012:
Brian May ist am Cover von der März 2012 Ausgabe des englischen Magazines  "Guitar & Bass" inkl. der Cover Story "Play Like Brian May! In A Week".

27.02.2012:
Im Magazin "The Big Issue" (Ausgabe 27.02. - 04.03.2012 No 989) wird der Artikel "My Week" veröffentlicht. In dem Interview mit Jasper Hamill schildert Brian May eine typische Woche für ihn zwischen Astronomie, Stereo Photographie, Musik, Tierschutz und seinem Leben als Familienmensch. Einen Tag in der Woche verbringt Brian May mit Kerry Ellis im Studio um neue Songs einzuspielen und zu produzieren. Derzeit arbeitet Brian May gemeinsam mit Sir Patrick Moore an der Fortsetzung des Buches "BANG! The Complete History Of The Universe" mit dem Titel "The Cosmic Tourist".

28.02.2012:
Das Video der Live Performance von Dappy feat. Brian May mit "Rockstar" und „We Will Rock You“ in der "Maida Vale Live Lounge" wird von BBC Radio 1 online gestellt.
 
28.02.2012:
In der Pressemitteilung "Queen + Adam Lambert Will Rock Moscow" wird das erste Europäische Konzert von QAL für den 30.06.2012 in der Olympic Arena in Moskau angekündigt. Moskau und Sonisphere Knebworth sind derzeit die beiden einzigen geplanten Konzerte 2012 von Queen + Adam Lambert.

28.02.2012:
Die Dokumentation "Days Of Our Lives" ist für einen "Golden Rose Award" in der Kategorie "Arts Documentary And Performing Arts" nominiert. Die Vergabe der Preise findet beim "Rose d´Or - Entertainment Television Festival" vom 06.05. bis 10.05.2012 in Luzern statt.

28.02.2012:
Das Musical "WE WILL ROCK YOU" hält derzeit bei einem Besucherrekord von weltweit 13 Millionen Besucher.

28.02.2012:
Ein Auftritt von Roger Taylor beim "BBC World Service" wird für den 29.02.2012 angekündigt. Roger Taylor wird anlässlich des 80. Jubiläums von "BBC World Service" Gast von William Orbit in einer Live-Sendung von Bush House sein und "Radio GaGa" performen. 

28.02.2012:
Der Bericht "Ready Steady Go! Mercury Rising" mit vielen bisher unveröffentlichten Fotos erscheint in der April 2012 Ausgabe des Magazines "Classic Rock". Die Fotos stammen aus dem Buch "Queen On Camera - Off Guard" von Mark Hayward.
  
28.02.2012:
Brian May stiftet eine von ihm signierte "Mini May Red Special Guitar" für eine Benefiz-Auktion für einen an der Krebsart Neuroblastom erkrankten 12jähren Buben aus St. Albans / England.

29.02.2012:
Die Opening Night von "WE WILL ROCK YOU Basel" wird für den 14.12.2012 im Musical Theater in Basel bestätigt.

29.02.2012:
"The Platinum Collection" wird mit einem Doppel-Platin Award für den Verkauf von über 2 Millionen Exemplare in den USA ausgezeichnet.
 
29.02.2012:
Bei dem letzten Queen Konzert 1986 in Knebworth wurde ein Baby geboren. Anlässlich der Rückkehr von Queen zum Sonisphere Festival 2012 in Knebworth suchen Queen das "Knebworth Baby" von damals.
 
29.02.2012:
In einer Pressemitteilung wird die Premiere von "WE WILL ROCK YOU Basel" für den 14.12.2012 im Musical Theater in Basel angekündigt. Bei der Opening Night wird die aktuellste deutschsprachige Überarbeitung des Musicals in einer technisch völlig neu überarbeiteten Videoanimation vom Production Designer Mark Fisher in Zusammenarbeit mit dem Lighting Designer Willie Williams zu erleben sein.

29.02.2012:
Roger Taylor ist anlässlich des 80. Jubiläum von "BBC World Service" Gast von William Orbit in einer Live-Sendung von Bush House und performt "Radio GaGa". 

01.03.2012:
"The Platinum Collection" wird mit einem Doppel-Platin Award für den Verkauf von über 2 Millionen Exemplaren in den USA ausgezeichnet.

01.03.2012:
Die von italienischen Fans betriebene Brian May & Kerry Ellis Italian Website www.BrianKerry.com geht online.

01.03.2012:
Ein Exklusiv-Interview mit Eldar Bakkev, dem Organisator und Promoter des Queen + Adam Lambert Konzerts in Moskau, wird im russischen "News Service Radio" gesendet.

02.03.2012:
In einem Interview erklärt Stuart Galbraith, der Chef von Knebworth´s Sonisphere Festival, dass die Fans bei dem Konzert von Queen + Adam Lambert "keine Freddie Mercury Style Show" erwarten dürfen.

04.03.2012:
Die "A Village Lost And Found Exhibition" von Brian May und Elena Vidal wird in der Royal West Of England Academy (RWA) in Bristol zum letzten Mal gezeigt.

05.03.2012:
"Greatest Hits" ist mit 5.863.000 verkauften Exemplaren in England auf Platz 1 der "The Official Charts Top 10 Biggest Selling Albums Of All Time". "Greatest Hits II" belegt mit 3.887.000 verkauften Exemplaren den 10. Platz der Verkaufscharts. 

05.03.2012:
Das Cover Artwork von Richard Gray für das Buch "The Complete Illustrated Lyrics" wird präsentiert und die Veröffentlichung für Mai 2012 angekündigt. Roger Taylor und Brian May haben das Vorwort für das Buch geschrieben, welches Archiv Fotographien und handgeschriebene Lyrics enthalten wird.
 
05.03.2012:
"Rockstar" von Dappy feat. Brian May ist der höchste Neueinstieg auf Platz 2 der "The Official UK Top 40 Singles Chart".

05.03.2012:
Brian May nimmt am Launch der  "London Green Party´s Animal Manifesto" im Battersea Park in London teil.

06.03.2012:
In der Pressemitteilung "Queen + Adam Lambert Will Rock Moscow" wird der Verkaufsstart der Tickets für das Konzert am 30.06.2012 bekanntgegeben.

06.03.2012:
Brian May und Roger Taylor ersuchen die Fans um Vorschläge ihrer Lieblingssongs für die Erstellung der Knebworth Set List.

06.03.2012:
Der Musikproduktionsfirma Sony wurden über 50.000 Songs von Computer Hackern gestohlen. Unter dem Diebesgut soll sich auch das komplette musikalische Vermächtnis von Michael Jackson - inklusive der unveröffentlichten Duette mit Freddie Mercury - befinden.

07.03.2012:
Brian May gibt Richie Allen ein Telefon-Interview für "iTALK FM Radio" und spricht über Tierschutz und die "SAVE-ME" Kampagne.

08.03.2012:
In einer Pressemitteilung wird ein spezieller Auftritt von Brian May und Kerry Ellis bei der exklusiven Launch Party von "Pride Of Cape Town" am 27.03.2012 im "Grand Cafe & Beach" in Granger Bay in Kapstadt / Südafrika angekündigt. Brian May und Kerry Ellis werden "Born Free" performen. Bei dem Event mit 250 geladenen Gästen wird eine Auswahl von 50 lebensgrossen Skulpturen von Löwen präsentiert, welche im Sommer 2013 als "Pride Of Cape Town" in Kapstadt ausgestellt werden. "Pride Of Cape Town" ist eine Aktion der "Born Free Foundation", der Kampagne zum Schutz der Löwen in Südafrika.

08.03.2012:
BBC Radio Moderator Chris Evans bietet den von Freddie Mercury inspirierten "Lotus Evora S" zum Verkauf an. Chris Evans hat die Einzelanfertigung des Lotus bei der Auktion "Hammer To Fall On Priceless Freddie Mercury / Queen Memorabilia" am 05.09.2011 bei der "Freddie Mercury 65th Birthday Party" im "The Savoy" in London zugunsten des "The Mercury Phoenix Trust" ersteigert.

08.03.2012:
Die Live Shows von Queen + Paul Rodgers werden auf Platz 4 der "Top Ten Must See Live Acts In Classic Rock" von "Classics Du Jour" gewählt.

09.03.2012:
Spike Edney postet auf Facebook, dass er sich schon auf eine weitere Zusammenarbeit mit Queen + Adam Lambert bei Sonisphere Knebworth am 07.07.2012 freut.

09.03.2012:
Adam Lambert gibt bei einem Radio Station Interview in Nashville bekannt, dass Queen + Adam Lambert noch nicht über die Möglichkeit eines Konzert in den USA gesprochen haben und derzeit nur die Gigs in Moskau und Knebworth geplant sind.

12.03.2012:
Der "Official International Queen Fan Club" bietet 300 Tickets für die "WE WILL ROCK YOU 10th Birthday Performance" im Dominion Theatre am 14.05.2012 exklusiv für Fan Club Mitglieder an.

14.03.2012:
In einer Pressemitteilung wird die Teilnahme von Virginia McKenna, Star des 1960iger Films "Born Free" und Gründer der "Born Free Foundation" zum Schutz der Löwen in Südafrika, bei der exklusiven Launch Party von "Pride Of Cape Town" am 27.03.2012 im "Grand Cafe & Beach" in Granger Bay in Kapstadt bekanntgegeben. Weiters wird bestätigt, dass Brian May und Kerry Ellis eine Akustik-Version des neu arrangierten Songs "Born Free" performen werden.

14.03.2012:
Brian May gibt Telefon-Interviews für die südafrikanischen Radiostationen "Cape Talk Radio", "5FM" und "KFM" um den Launch von "Born Free - Pride Of Cape Town" zu promoten.

14.03.2012:
Brian May gibt Interviews für die Printmedien "Rolling Tone Magazine" und "Cape Times" in Südafrika um den Launch von "Born Free - Pride Of Cape Town" zu promoten.

15.03.2012:
In der März/April 2012 Sonderausgabe des englischen Magazines "Resurgence" mit dem Titel "Animals: A New Ethics" werden Beiträge von Brian May und Virginia McKenna veröffentlicht.

16.03.2012:
Brian May eröffnet das "Astrophysics Department" im Blackett Building im Imperial College in London.

16.03.2012:
In einer Pressemitteilung wird bekanntgegeben, dass Kerry Ellis mit der offiziellen italienischen Queen Tribute Band "Killer Queen" ein gemeinsames Konzert im Obihall Theatre in Florenz am 18.05.2012 geben wird. "Killer Queen + Kerry Ellis" werden Queen Classics und Songs aus "Anthems" performen.

17.03.2012:
Ein Konzert von Kerry Ellis am 20.04.2012 im "The Watford Colosseum" wird angekündigt. Das Konzert wird in der Radioshow "Friday Night Is Music Night" von BBC Radio 2 live ausgestrahlt. Special Guest wird Brian May sein.

19.03.2012:
Spike Edney postet auf Facebook, dass Roger Taylor und er im April 2012 zu einem "geheimen Ort" fliegen und mit den Proben für die "The Queen Extravaganza Tour" beginnen.

19.03.2012:
Queen kündigen eine "Very Special Announcement" für die "WE WILL ROCK YOU 10th Birthday Performance" für den 20.03.2012 um 10.00 Uhr (GMT) an.

20.03.2012:
Die "ganz besondere Ankündigung" ist ein "Exclusive WE WILL ROCK YOU Fan 10th Birthday Performance 48 Hour Pre-sale" für Facebook Followers von "WE WILL ROCK YOU".

20.03.2012:
In einer Pressemitteilung wird der offizielle Ticketvorverkauf für die "WE WILL ROCK YOU 10th Birthday Performance" für den 22.03.2012 angekündigt.

20.03.2012:
"Sonisphere TV - Sonisphere 2012 Is GO!" - Der offizielle Trailer für das Sonisphere UK 2012 Festival vom 06. bis 08.07.2012 in Knebworth mit den Headlinern Queen + Adam Lambert, KISS und Faith No More ist online.

20.03.2012:
Brian May gibt ein Interview für Filmmusik-Komponist David Arnold über das Thema "Film und Musik" - im speziellen über "Flash Gordon" und "Highlander" - für die "Sports Relief Edition" von "The Independent".

20.03.2012:
Brian May gibt ein Interview für Ben Wright von der "Press Association" in Wales.

21.03.2012:
Brian May gibt ein Interview für BBC Radio Wales über das Problem mit den Dachsen.

21.03.2012:
Der Launch der neuen offiziellen Website www.kerryellis.com von Kerry Ellis wird angekündigt.

21.03.2012:
Der NME kündigt an, dass in einem Voting die "Ultimate Musical Icon Of The Last 60 Years" gesucht wird. Freddie Mercury ist unter den 60 nominierten Künstlern.

22.03.2012:
Brian May und Kerry Ellis fliegen nach Johannesburg um eine Dokumentation über die "Born Free Foundation" zu drehen und für die Launch Party von "Pride Of Cape Town". Die Dokumentation wird von Mike Slee gefilmt.

22.03.2012:
Die neue offizielle Website von Kerry Ellis - www.kerryellis.com - geht online. Kerry Ellis schreibt in ihrem ersten Blog über die Reise mit Brian May nach Südafrika.

22.03.2012:
In der Sendung "KFM Breakfast" der Radiostation "KFM" in Südafrika wird das Interview mit Brian May von Ryan O´Connor vom 14.03.2012 gesendet. Brian May spricht über seine Arbeit mit Kerry Ellis, Adam Lambert, Astrophysik, Tierliebe und promotet den Launch von "Pride Of Cape Town" und die "Born Free Foundation".

22.03.2012:
Der offizielle Ticketvorverkauf für die "WE WILL ROCK YOU 10th Birthday Performance" im Dominion Theatre am 14.05.2012 startet.

23.03.2012:
Eine neue Website, Updates und Tour Dates von „The Queen Extravaganza“ werden für die 13. Kalenderwoche angekündigt.

23.03.2012:
Brian May, Kerry Ellis, Virgina McKenna und die Crew landen in Shamwari und gehen mit dem Film Team auf Safari.

23.03.2012:
In der englischen Zeitung "The Independent" wird der Artikel "Brian May - He Will Rock You" von David Arnold mit dem Interview über Filmmusik veröffentlicht.

24.03.2012:
Brian May, Kerry Ellis und die Crew übersiedeln in Shamwari die beiden Löwen "Brutus" und "Marina" vom "The Jean Byrd Centre" zu ihrem neuen Zuhause, dem Park "Julie Ward Centre", der ihnen bessere Lebensbedingungen bietet.

25.03.2012:
Brian May, Kerry Ellis und die Crew gehen auf Safari und erleben u.a. eine Elefanten-Familie und weisse Rhinozerosse. Die beiden Löwen "Brutus" und "Marina" werden im Park "Julie Ward Centre" erstmals in die freie Wildbahn entlassen.

26.03.2012:
Brian May, Kerry Ellis und Co. verbringen den letzten Tag in Shamwari und reisen nach Kapstadt.

27.03.2012:
Brian May, Kerry Ellis und Virginia McKenna sind in Law Hill in Kapstadt bei einem "Press Call" mit 4 Fiberglas-Skulpturen der Löwen. Nach TV-Interviews für "Africa ETV" und EXpresso TV" und einem Radio-Interview für "KFM" steht der Soundcheck für den Gig im "Grand Cafe & Beach" auf dem Programm.

27.03.2012:
Brian May, Kerry Ellis und Virginia McKenna präsentieren das Projekt "The People´s Lion", bei dem jedermann auf der ganzen Welt die Gelegenheit hat, mit einer Spende am "Pride Of Cape Town" teilzunehmen und damit zum Schutz der Löwen in Südafrika beizutragen. "The People´s Lion" -  eine ganz besondere Skulptur eines Löwen aus Namen, Nachrichten und Fotos - wird als Symbol für die Unterstützung, die Löwen in der Wildnis zu schützen, geschaffen.

27.03.2012:
Die exklusive Launch Party von "Pride Of Cape Town" findet im "Grand Cafe & Beach" in Granger Bay in Kapstadt / Südafrika statt. Brian May und Kerry Ellis performen "I Loved The Butterfly", "Born Free" in einer neuen Version und "Crazy Little Thing Called Love" vor 250 geladenen Gäste. Bei dem Event wird eine Auswahl von 50 lebensgrossen Skulpturen von Löwen präsentiert, welche in den nächsten Monaten als "Pride Of Cape Town" in Kapstadt ausgestellt werden. "Pride Of Cape Town" ist eine Aktion der "Born Free Foundation", der Kampagne zum Schutz der Löwen in Südafrika. Im Mai 2013 werden die Skulpturen zugunsten von "Born Free" auktioniert.

28.03.2012:
Brian May und Kerry Ellis besichtigen den Table Mountain (Tafelberg) in Kapstadt.

28.03.2012:
In der Radiosendung "94.5 KFM Breakfast Show" in Kapstadt wird ein Bericht von Ryan O´Connor über den "Pride Of Cape Town" Event und das Interview mit Brian May gesendet.

28.03.2012:
In einer Pressemitteilung werden die Tour Daten der "The Queen Extravaganza North American Tour" bekanntgegeben. Die 25 Konzerte umfassende Tour der "Official Queen Tribute Show" startet am 26.05.2012 in Quebec und endet am 03.07.2012 in Edmonton. Der Ticketverkauf startet am 31.03.2012. Die "The Queen Extravaganza Touring Band" besteht aus vier Sängern und fünf Musikern. Die Sänger Marc Martel und Jennifer Espinoza werden durch die zusätzlichen Sänger Yvan Pedneault (WWRY Toronto "Galileo") und Jeff Scott Soto (Talisman, Yngwvie Malmsteen, Journey, Queen ...) ergänzt. Die Band besteht aus Brian Gresh und Tristan Avakian an den Gitarren, Francois Olivier Doyan am Bass, Tyler Warren am Schlagzeug und Brandon Ethridge (WWRY) als Musical Director und an den Keyboards. Jeff Scott Soto wurde persönlich von Roger Taylor eingeladen.

28.03.2012:
Die vierten drei Alben "Hot Space", "The Works" und "A Kind Of Magic" werden von Universal Music Japan als Limited Edition SHM-SACD veröffentlicht.

28.03.2012:
Queenonline gibt bekannt, dass das Sonisphere Knebworth Festival 2012 abgesagt wurde! Kurz nach Bekanntgabe der Absage bricht der Server von Queenonline zusammen und danach ist die Meldung gelöscht.  "BBC Newsbeat" hat in der Zwischenzeit die Nachricht übernommen und beruft sich bei der Verbreitung der Neuigkeit auf "The Official Queen Website". Die Meldung verbreitet sich sofort auf sämtliche News-Onlinedienste. Tickets sind bei Sonisphere Knebworth nicht mehr erhältlich und Queenonline hat sämtliche Ankündigungen von "Queen Returns To Knebworth" und Queen + Adam Lambert von ihrer Startseite gelöscht. Eine offizielle Stellungnahme wird für den 29.03.2012 erwartet.

29.03.2012:
In einem offiziellen Statement von den Sonisphere Organisatoren wird das Sonisphere Knebworth Festival 2012 abgesagt. Roger Taylor und Brian May geben eine Stellungnahme ab, in der sie die Absage des Festivals sehr bedauern und die Möglichkeit einer Verlegung des Queen + Adam Lambert Konzerts in eine andere Venue in Aussicht stellen.

29.03.2012:
Brian May und Kerry Ellis landen in London / Heathrow von ihrem Trip nach Südafrika.

29.03.2012:
Mit dem Ende des Südafrika-Trips beendet Claire Bartlett, die langjährige Personal Assistent von Brian May, ihre Tätigkeit um eine neue Karriere zu starten. Die zukünftigen Aufgaben als Brian May´s P.A. übernimmt wieder Sara Bricusse.

30.03.2012:
Der Queen DVD Produzent Rhys Thomas gibt bekannt, dass er derzeit eine neue Dokumentation über Freddie Mercury für das TV produziert und Regie führt. Der Film wird eine Art Sequel von "Days Of Our Lives" und fokussiert Freddie Mercury´s Solo Karriere und seine Arbeit ausserhalb von Queen.

31.03.2012:
Der Ticketverkauf für die "The Queen Extravaganza North American Tour" startet.

02.04.2012:
Brian May und Kerry Ellis sind am Cover der "Award & Birthday Souvenir Edition" des Magazines "Whatsonstage". Die Coverstory ist ein Bericht über die "12th Annual Whatsonstage.com Awards" mit dem Titel "We Are The Champions".

03.04.2012:
In der März 2012 Ausgabe von "The Witness - Exeter University Magazine" wird unter dem Titel "The Environment Issue: A Planet Under Threat?" ein Interview mit Brian May veröffentlicht.

04.04.2012:
Ein Promofilm über die "Born Free" Kampagne von Brian May, Kerry Ellis und Virginia McKenna aus Kapstadt wird auf Queenonline präsentiert.

05.04.2012:
Der Administrator von Queenonline gibt bekannt, dass das erwartete Knebworth Live CD Album nicht im Sommer 2012 veröffentlicht wird.

05.04.2012:
Spike Edney postet auf der SAS Band Facebook Seite über zukünftige Live Shows von Queen + Adam Lambert: "There will be some exciting news announced very soon".

06.04.2012:
Die beiden Teile der BBC Dokumentation "Days Of Our Lives" werden auf BBC4 gezeigt. Anschliessend steht "The Legendary 1975 Concert" (Hammersmith) auf dem Programm. Teil 1 von "Days Of Our Lives" sahen 843.000 Zuseher und der 2. Teil der Dokumentation verzeichnet 1.006.100 Zuseher.

09.04.2012:
"Greatest Hits" wird neuerlich als "Best-Selling Album Of All Time" mit 5,8 Millionen verkaufter Exemplare in England ausgezeichnet. Auf Platz 2 befinden sich The Beatles mit "Sgt. Pepper´s Lonely Hearts Club Band" (5 Millionen Kopien) und auf Platz 3 Abba mit "Gold" (4,9 Millionen Kopien). "Greatest Hits II" belegt den 10. Platz. Die neu zusammengestellten Charts der meistverkaufsten Alben werden auf BBC Radio 2 präsentiert.  Weltweit hat "Greatest Hits" mehr als 25 Millionen Exemplare verkauft.

09.04.2012:
"The Strat Pack - Live In Concert" wird im TV-Programm "Sky Arts 1" gesendet. Beim "50th Anniversary Of The Fender Stratocaster" Konzert 2004 spielte Brian May u.a. mit Paul Rodgers.

09.04.2012:
"94.7 WCSX - The Classic Rock Station" und "Billboard.com" veröffentlichen ein Interview von Roger Taylor mit "The Insider", in welchem er vier Live Shows von Queen + Adam Lambert für Sommer 2012 ankündigt. Das Konzert am 30.06.2012 in Moskau wird wie geplant über die Bühne gehen und eine Show wird mit Elton John in Kiew stattfinden. Anstelle des abgesagten Sonisphere Knebworth Konzerts spielen Queen + Adam Lambert zwei Shows Anfang Juli im HMV Hammersmith Apollo in London. Weiters werden Brian May und Roger Taylor bei der Abschlußfeier der Olympischen Spiele am 12.08.2012 im Wembley Stadion in London spielen.

10.04.2012:
Ein kurzer Promofilm für "The People´s Lion", welcher von Brian May und Kerry Ellis in Kapstadt gedreht wurde, wird präsentiert.

10.04.2012:
In "The Spinner" wird ein aktuelles Interview mit Paul Rodgers von Lonny Knapp über eine eventuelle Zukunft mit Queen ("We will do a couple of gigs in the future") und Adam Lambert ("It´s probably a dream come true for Adam, but I wonder if he has the groundwork to see him through a big tour with those guys") veröffentlicht.

11.04.2012:
Die Wiederveröffentlichung der Queen + Paul Rodgers CDs und DVDs durch Universal Music / Island Records wird angekündigt. Am 07.05.2012 (im deutschsprachigen Raum am 04.05.2012) werden "Return Of The Champions" als CD / Download und DVD, "The Cosmos Rocks" als Standard CD und Download und "The Cosmos Rocks" Deluxe (Standard CD und "Super Live In Japan" Highlights DVD) veröffentlicht. Der Song "Runaway" ist als iTunes Exclusive Bonus Track erhältlich. Die CDs werden (voraussichtlich) am 23.05.2012 in Japan als SHM-CDs gleichzeitig mit den DVDs "Return Of The Champions" und exklusiv in Japan "Super Live In Japan" veröffentlicht

11.04.2012:
In Italien startet die Wahl zu den "Legend Music Awards 2012". Nominiert sind Künstler oder Gruppen, die mindestens 40 Millionen Tonträger weltweit verkauft haben und auf eine mindestens 20 jährige Karriere zurückblicken können. Es wird in drei Kategorien gevotet: Italien, Europa und Weltweit. Queen sind in den Kategorien Europa und Weltweit nominiert. Die Vergabe der Awards erfolgt im Oktober an drei Terminen in den Städten, aus denen die jeweiligen Gewinner stammen.

11.04.2012:
Brian May gibt bekannt, dass seine SAVE-ME Facebook Seite neu aktiviert ist.

12.04.2012:
In einer Pressemitteilung werden die Konzerte von Queen + Adam Lambert für
11. und 12.07.2012 im HMV Hammersmith Apollo in London angekündigt. Für die beiden Ersatzshows für das abgesagte Sonisphere Knebworth Konzert startet am 17.04.2012 ein 24-stündiger Pre-Sale der Tickets für registrierte Queenonline User, Queen Fan Club Mitgliedern und Kartenkäufer des Sonisphere Festivals. Der generelle Ticketvorverkauf startet am 18.04.2012. Gleichzeitig wird die geplante Veröffentlichung des legendären Christmas Konzerts am 24.12.1975 im Hammersmith Odeon auf DVD mit einer ungeschnittenen Audio Version von allen Songs, die in der BBC TV Version nicht enthalten sind, angekündigt.

13.04.2012:
Eine Neuauflage von "Flash Gordon" wird vom Label "Geneon Entertainment" in Japan veröffentlicht.

14.04.2012:
In einer offiziellen Ankündigung wird bekanntgegeben, dass das für 30.06.2012 geplante Konzert von Queen + Adam Lambert im Olympic Stadium in Moskau auf den 03.07.2012 verschoben wird. Brian May schreibt eine entsprechende Botschaft an die russischen Fans.

15.04.2012:
Brian May und die Cast von "WE WILL ROCK YOU" London eröffnen mit "Bohemian Rhapsody" die "2012 Olivier Awards" im The Royal Opera House in London. Brian May und Elaine Paige präsentieren "The Audience Award" für das Musical "Les Miserables".

16.04.2012:
Brian May ist Gast beim Empfang zur Feier von 55 Jahre "The Sky At Night" von Sir Patrick Moore im BBC New Broadcasting House am Portland Place in London.

17.04.2012:
Ein 24-stündiger Pre-Sale der Tickets für die beiden Queen + Adam Lambert Shows am 11. und 12.07.2012 im HMV Hammersmith Apollo in London startet für Queen Fan Club Mitglieder, registrierte Queenonline User und Kartenkäufer des Sonisphere Festivals. Alle Tickets sind kurz nach Verkaufsstart ausverkauft.

18.04.2012:
SOLD OUT! Der generelle Ticketvorverkauf für die beiden Queen + Adam Lambert Konzerte am 11. und 12.07.2012 im HMV Hammersmith Apollo in London startet. Beide Konzerte sind binnen kurzer Zeit ausverkauft.

18.04.2012:
Brian May gibt eine Stellungnahme über die extrem erhöhten Ticketpreise von einigen Ticketagenturen für die Queen + Adam Lambert Shows im HMV Hammersmith Apollo ab und spricht aufgrund des sofortigen Ausverkaufs der beiden Konzerte über die Möglichkeit einer zusätzlichen Extra Show.

18.04.2012:
Die Dokumentation "Queen: Days Of Our Lives" wird bei Special Screenings beim "2012 Tribeca Film Festival" gezeigt. Die Filmfestspiele finden vom 18. bis 29.04.2012 in New York City statt.

19.04.2012:
Brian May und Kerry Ellis proben im "The Watford Colosseum"  für ihren Auftritt in der Radioshow "Friday Night Is Music Night" von BBC Radio 2.

19.04.2012:
Brian May und Kerry Ellis bestätigen ihre Teilnahme am "The Kings / Rock Against Cancer Concert" am 26.05.2012 im "The King´s Arms" in Wiltshire. Weiters spielt die SAS Band mit den Gästen Madeline Bell, Midge Ure, Tom Robinson, Chris Thompson, Patti Russo und The Fabba Girls.

19.04.2012:
Brian May nimmt an dem Seminar "Wildlife Conservation, Animal Welfare And Public Policy" in der Universität in Leicester teil und gibt ein Interview für Jonathan Lampon von BBC Radio Leicester.

20.04.2012:
Das exklusive Konzert von Kerry Ellis & Guests findet im Rahmen der "Friday Night Is Music Night" von BBC Radio 2 im "The Watford Colosseum" statt. Kerry Ellis + Brian May performen Orchesterversionen von "Love Of My Life", "Born Free" und "Save Me".  Kerry Ellis singt ohne Begleitung von Brian May einige Songs aus "Anthems" und zum Abschluss "No-One But You". Das Konzert wird von BBC
Radio 2 live übertragen.

20.04.2012:
In einer Pressemitteilung wird die Teilnahme von Brian May und Roger Taylor in der amerikanischen TV-Casting-Show "American Idol" für den 25.04.2012 angekündigt. Brian May und Roger Taylor werden mit den 6 Finalisten von "American Idol" ein Queen-Medley live performen. Am 26.04.2012 wird die Tribute Band von "The Queen Extravaganza" bei "American Idol" vorgestellt und spielen "Somebody To Love".

20.04.2012:
In einer Pressemitteilung wird ein Kreativ-Wettbewerb "The Best Dressed Fan Competition" für die 10th Anniversary Show von "WE WILL ROCK YOU" am 14.05.2012 im Dominion Theatre in London vorgestellt. Zu gewinnen gibt es neben einem Besuch der Jubiläumsveranstaltung auch die Übergabe eines Awards für das beste "WE WILL ROCK YOU Bohemian Costume" durch einen speziellen Gast, der noch bekanntgegeben wird.

20.04.2012:
Brian May´s persönliche Kommentare zum Ableben seines Freundes und 1950/60 Guitar Hero Bert Weedon werden auf "BBC 5 Live Drive" und in der "Steve Wright Show" auf BBC Radio 2 News gesendet.

21.04.2012:
Brian May schreibt auf seiner Website seine persönliche Anteilnahme zum Ableben seines Freundes und 1950/60 Guitar Hero Bert Weedon.

22.04.2012:
Das Interview mit Brian May von Jonathan Lampon vom 19.04.2012 in der Universität in Leicester wird von BBC Radio Leicester gesendet.

23.04.2012:
In einer Pressemitteilung von BB Promotion wird die Premiere der aktuellsten und technisch neuesten Überarbeitung von "WE WILL ROCK YOU" für den 11.04.2013 im Colosseum Theater in Essen angekündigt. Das Musical wird bis zum 30.06.2013 in Nordrhein-Westfalen gezeigt.

23.04.2012:
Die Veröffentlichung einer neuen "Biography And Complete Discography" vom The Official International Queen Fan Club wird angekündigt. Das Werk stammt von Gary Taylor und Jim Jenkins und wird erstmals bei der "The Official Queen Fan Club Convention" vom 27.04. bis 30.04.2012 im Vauxhall Holiday Park, Great Yarmouth zum Verkauf angeboten.

23.04.2012:
Brian May besucht den schönen Ort Malvern in Los Angeles und hält seine Eindrücke im Form von 3-D Photos fest.
 
24.04.2012:
Im Rahmen der Rehearsals für "American Idol" spielen Brian May und Roger Taylor in Los Angeles eine Jam Session mit der Extravaganza Band.

25.04.2012:
Brian May und Roger Taylor treffen die 6 Finalisten von "American Idol" und geben ihnen Ratschläge für deren musikalische Zukunft.

25.04.2012:
Queen + American Idol: Brian May und Roger Taylor performen ein Medley aus "Fat Bottomed Girls", "Another One Bites The Dust", "We Will Rock You" und "We Are The Champions" mit den 6 Finalisten in der amerikanischen TV-Casting-Show "American Idol". Die Show wird von 16,4 Millionen TV-Zusehern gesehen. Backstage treffen Brian May und Roger Taylor Steven Tyler von Aerosmith, welcher bei „American Idol“ in der Jury sitzt. Steven Tyler spielt Queen die ersten Kostproben vom neuen Aerosmith Album vor.

25.04.2012:
Eine neuer Promo Clip für die "Queen Extravaganza US Summer Tour" ist online.

25.04.2012:
Die fünften drei Alben "The Miracle", "Innuendo" und "Made In Heaven" werden
von Universal Music Japan als Limited Edition SHM-SACD veröffentlicht.

26.04.2012:
The Queen Extravaganza + Queen: Die offizielle Queen Tribute Show Band performt "Somebody To Love" in der TV-Casting-Show "American Idol". Am Ende des Songs steigen Brian May und Roger Taylor ein und spielen ein rockiges Live Finale von "Somebody To Love", wie sie es vorher noch nie gespielt haben.
 
27.04.2012:
Brian May und Roger Taylor treffen Taylor Hawkins von den Foo Fighters zum Dinner in Los Angels.

27.04.2012:
In einer Pressemitteilung wird eine weitere Show von Queen + Adam Lambert angekündigt. Am 07.07.2012 spielen sie ein Konzert im Rahmen des "Rock In Wroclaw" Festivals im Municipal Stadium in Breslau (Wroclaw) in Polen.

27.04. bis 30.04.2012:
"The Official Queen Fan Club Convention" findet im Vauxhall Holiday Park, Great Yarmouth statt. Die neue "Biography And Complete Discography" von Gary Taylor und Jim Jenkins wird erstmals zum Verkauf angeboten. Greg Brooks gibt bekannt, dass derzeit die Zusammenstellung von Live DVDs aus den frühen, mittleren und späten Jahren der Queen Live Karriere diskutiert wird. Die Konzerte sollen entweder als Box Set oder als 3 Einzelversionen 2013 veröffentlicht werden.

28.04.2012:
Roger Taylor trifft in Toronto ein um mit den 14-tägigen Rehearsals von "The Queen Extravaganza" zu beginnen. Danach begibt sich das Team nach Montreal um mit den Full-Production Rehearsals zu beginnen.
 
28.04.2012:
"Bohemian Rhapsody" wird auf Platz 7 der "Top 100 Classic Rock Songs" von "Ultimate Classic Rock" gewählt.

29.04.2012:
Queen dominieren den USA iTunes Charts: "Bohemian Rhapsody" ist die Nummer 1 der "USA iTunes Rock Singles Charts". Auf Platz 3 liegt "Fat Bottomed Girls" und auf Platz 7 "We Will Rock You". In den "USA iTunes Rock Albums Charts" liegt "Greatest Hits" auf Platz 3 und "The Platinum Collection" auf Platz 10.

30.04.2012:
Ein aktuelles Interview mit Roger Taylor mit Infos über "The Queen Extravaganza" und die Konzerte mit Adam Lambert wird auf der Website des "Rolling Stone" veröffentlicht.

01.05.2012:
Eine Minute nach Mitternacht startet der Ticketverkauf für das Konzert von Queen + Adam Lambert beim "Rock In Wroclaw" Festival im Municipal Stadium in Breslau (Wroclaw) in Polen.

01.05.2012:
Der TV-Sender 3SAT zeigt die Höhepunkte vom „The Freddie Mercury Tribute – Concert For AIDS Awareness“.

03.05.2012:
Channel 4 dreht einen kurzen Film mit Brian May und Kerry Ellis für die TV-Sendung "Foxes Live: Wild In The City".

03.05.2012:
Roger Taylor postet Updates über die Rehearsals von "The Queen Extravaganza" auf dem „Queen Extravaganza Twitter Account“.
 
04.05.2012:
"One Vision" wird bei den Olympischen Spielen 2012 in London die offizielle Single des Team GB sein. Die neue Version wurde aufgenommen von Kimberley Walsh und Alfie Boe.

07.05.2012:
In England wird "The Nation´s Favourite Number One Single" gesucht. Bei der Abstimmung kann für "Bohemian Rhapsody" gevotet werden.

07.05.2012:
"Live In Ukraine" von Queen + Paul Rodgers wird auf Sky Arts gesendet.

08.05.2012:
Universal Music / Island Records veröffentlicht Neuauflagen der Queen + Paul Rodgers Produkte. "The Cosmos Rocks" wird als Standard CD und Download, "The Cosmos Rocks" Deluxe (Standard CD und "Super Live In Japan" Highlights DVD) und "Return Of The Champions" als CD / Download und DVD veröffentlicht. Der Song "Runaway" ist als iTunes Exclusive Bonus Track erhältlich.

08.05.2012:
Brian May ist Gast in der TV-Sendung "Foxes Live: Wild In The City" auf Channel 4 und zeigt einen kurzen Film über Füchse.

08.05.2012:
Brian May nimmt an einer Diskussion über Füchse am TV-Kanal "More4" teil.

08.05.2012:
Zum 25ten Jubiläum von Dave Clark´s "Time - The Album" wird das Doppel-Konzept-Album in einer mit neu gemasterten Sound überarbeiteten Fassung und einem speziellen 20 seitigen Booklet exklusiv auf iTunes veröffentlicht.

08.05.2012:
Das Buch "The Complete Illustrated Lyrics" wird in Nord-Amerika veröffentlicht.

08.05.2012:
Das Programm für den "2012 Freddie Mercury Montreux Memorial Day" wird bekanntgegeben. Der 10. Freddie Mercury Event in Montreux findet vom 31.08. bis 02.09.2012 statt. Mike Moran und Peter Freestone werden bei der Veranstaltung anwesend sein.

08.05.2012:
In einer Pressemitteilung wird die erstmalige Veröffentlichung von Georgio Moroder "Metropolis" in England als DVD und Limited Edition DVD Steelbook für 23.07.2012 angekündigt. Der Film wurde neu restauriert und beinhaltet u.a. "Love Kills" von Freddie Mercury als Filmmusik.

09.05.2012:
Neuigkeiten vom Freddie Mercury Biopic: Graham King ("Hugo") und Tim Headington produzieren in Zusammenarbeit mit Robert De Niro und Jane Rosenthal´s Tribeca Prods. und Queen Films den derzeit noch unbetitelten Film. Das Drehbuch schreiben Stephen J. Rivele und Christopher Wilkinson, welche schon für "Ali" und Nixon" verantwortlich waren. Der Arbeitstitel des Films ist "Mercury". Stephen Frears ("The Queen") wird die Gesamtleitung übernehmen.  Die Titelrolle wird wie bereits bekannt von Sacha Baron Cohen ("Borat", "Brüno", "Der Diktator") gespielt, wobei derzeit noch unklar ist, ob er auch im Film singen wird.

10.05.2012:
Aufgrund des überwältigenden Ticketverkaufs kündigen Queen + Adam Lambert in einer Pressemitteilung ein drittes London-Konzert im HMV Hammersmith Apollo am 14.07.2012 an.

10.05.2012:
In einem Interview mit "BBC News" gibt Brian May bekannt, dass es bei der "WE WILL ROCK YOU - 10th Anniversary Show" am 14.05.2012 im Dominion Theater einen "Auftritt" von Freddie Mercury als "technischen Effekt" geben wird. Als Gäste bestätigt Brian May Robert De Niro und die Original WWRY London Cast.

10.05.2012:
In einem Online Voting kann für Freddie Mercury und Brian May als "Greats Of Great Britain" abgestimmt werden.

11.05.2012:
Brian May gibt ein Telefon-Interview für Sue Davies von "BBC Radio Wiltshire" und spricht über das "Concert At The Kings - Rock Against Cancer" am 26.05.2012, über Kerry Ellis und "WE WILL ROCK YOU".

11.05.2012:
Brian May gibt ein Telefon-Interview für Linda Serck von BBC und spricht über die Teilnahme von Queen bei den Olympischen Spielen und das Freddie Mercury Biopic. Das Interview wird am 14.05.2012 in den "Music News" in der "Shaun Keaveny Show" auf BBC 6 Music gesendet.

11.05.2012:
Ben Elton gibt ein Interview in der Sendung "BBC Breakfast" um Promotion für die 10th Anniversary von "WE WILL ROCK YOU" zu machen.

11.05.2012:
Die offizielle Team GB und Paralympics GB Single "One Vision"  von Kimberley Walsh und Alfie Boe wird in England veröffentlicht.

11.05.2012:
In Essen bewerben die ersten Litfaßsäulen den Start von "WE WILL ROCK YOU" in Essen 2013.

12.05.2012:
Ben Elton ist Gast in der Sendung "BBC 5 Live" mit Danny Baker um Promotion für die 10th Anniversary von "WE WILL ROCK YOU" zu machen.

12.05.2012:
Brian May präsentiert ein "WE WILL ROCK YOU Special 10th Anniversary Limited Edition Souvenir Programme" mit einer Goldenen Schallplatte und WWRY Logo am Cover in einem 10“ Schallplatten Die-Cut Aussencover mit Prägedruck. Das auf 1500 Stück limitierte Programm wird am 14.05.2012 im Dominion Theatre erhältlich sein.

13.05.2012:
Ein "WE WILL ROCK YOU 10th Anniversary Radio Special“ von Mark Goodier mit Interviews mit Brian May und Ben Elton wird von den Radiostationen "Spectrum FM Netword", "National Smooth Radio", "GMG´s Real Radio Network" und "GMG´s Real XS Rock Station" gesendet.

14.05.2012:
Die "WE WILL ROCK YOU 10th Anniversary - Gala Performance - Celebrating 10 Years Of Rock" findet im Dominion Theatre in London statt. Brian May spielt bei der Jubiläumsshow mit der WWRY Cast "Bohemian Rhapsody" und "The Show Must Go On". Aufgrund eines technischen Defektes erscheint Roger Taylor mit seinem Drum Kit erst am Ende von „The Show Must Go On“ auf der Bühne. Der angekündigte "technische Effekt", bei welchem Freddie Mercury am Ende von "Bohemian Rhapsody" einen Auftritt haben und die Textzeile "Anyway The Wind Blows" singen soll, klappt leider auch nicht. Die Ansprachen halten Brian May, Ben Elton und Robert De Niro. Als weitere Stargäste sind Nick Mason von Pink Floyd, Mike Rutherford von Genesis und u.a. auch Samantha Fox im Publikum. Die Original WWRY Cast inkl. Tony Vincent, Kerry Ellis und Sharon D. Clarke sind ebenfalls anwesend.

14.05.2012:
Der Ticketverkauf für das dritte London-Konzert von Queen + Adam Lambert im HMV Hammersmith Apollo am 14.07.2012 startet. Das Konzert ist innerhalb von Minuten ausverkauft.

14.05.2012:
In Montreal beginnen die Proben von "The Queen Extravaganza" mit den Full-Production Rehearsals.

14.05.2012:
In den "Music News" in der "Shaun Keaveny Show" auf BBC 6 Music wird das Interview mit Brian May über die Teilnahme von Queen bei den Olympischen Spielen und das Freddie Mercury Biopic gesendet.

14.05.2012:
Ein vorweg aufgenommenes Telefon-Interview mit Brian May über das "Concert At The Kings" mit Kerry Ellis wird auf BBC Radio Wiltshire gesendet.

14.05.2012:
Im englischen Magazin "Hello!" wird ein 3 seitiger Bericht über Brian May und Kerry Ellis in Kapstadt und über die "Born Free" Kampagne veröffentlicht.

14.05.2012:
Die DVD "The Iconic Live Moments" produziert für "Save The Children Charity" wird veröffentlicht. Von Queen befindet sich "Radio Gaga" von "Live At Wembley Stadium" auf der Charity Compilation DVD.

15.05.2012:
Ein Interview mit Roger Taylor über "The Queen Extravaganza" von Keri Franz wird in "The Beatweek" veröffentlicht.

15.05.2012:
Ein vorweg aufgenommenes Telefon-Interview mit Brian May über das "Concert At The Kings" mit Kerry Ellis wird auf BBC 6 Music gesendet.

15.05.2012:
Ein Interview von Andrew Williams mit Ben Elton über "WE WILL ROCK YOU" wird in "METRO" veröffentlicht.

16.05.2012:
Ein neuer Termin der "The Queen Extravaganza" wird bekanntgegeben. Die Show findet am 04.06.2012 im House Of Blues in Cleveland statt.

16.05.2012:
In einem Poll von HMV London wird das "The Best British Album From The Last 60 Years" gesucht. "A Night At The Opera" ist unter den nominierten Alben.

17.05.2012:
In einer Pressemitteilung wird die Veröffentlichung des Buches "The Complete Illustrated Lyrics" mit einem Vorwort von Roger Taylor und Brian May für den 01.06.2012 in UK und Europa angekündigt. Das Buch beinhaltet neben allen Texten und einer kompletten Discography auch handgeschriebene Texte und bisher unveröffentlichte Fotos von den Studioaufnahmen und Live-Auftritten.

17.05.2012:
Brian May sagt aufgrund einer Erkrankung kurzfristig seine Teilnahme in der Sendung "Question Time - Episode 31" auf BBC 1, welche live im "Coal Exchange" in Cardiff aufgenommen werden sollte, ab.

18.05.2012:
Auf Queenonline werden die ersten Beispielseiten mit handgeschriebenen Texten und unveröffentlichten Fotos vom Buch "The Complete Illustrated Lyrics" präsentiert.

18.05.2012:
In einem Interview mit VH-1 erklärt Roger Taylor den derzeitigen Stand über den Freddie Mercury Film mit Sacha Baron Cohen.

18.05.2012:
Ben Elton ist Gast in der Sendung "The Chris Evans Show" auf BBC Radio 2 und spricht über das 10. Jubiläum von "WE WILL ROCK YOU".

18.05.2012:
Kerry Ellis spielt mit der offiziellen italienischen Queen Tribute Band "Killer Queen" ein gemeinsames Konzert im Obihall Theatre in Florenz."Killer Queen + Kerry Ellis" performen Queen Classics und Songs aus "Anthems".

18.05.2012:
Ein neuer Trailer für die Veröffentlichung der DVD/Blu-Ray "Metropolis" von Giorgio Moroder ist online.

19.05.2012:
Brian May ist Gast bei der privaten Eröffnungsfeier des "Connaught Dome" im "Norman Lockyer Observatory Society" in Sidmouth in Devon.

20.05.2012:
Brian May schreibt ein persönliches Tribute auf seiner Website über Robin Gibb.
Der Bee Gees Sänger verstarb nach langem Kampf gegen Darm- und Leberkrebs in London.

23.05.2012:
Roger Taylor gibt ein Interview in der "Bo & Jim Show" für die Radiostation "Lonestar925" in Dallas über "The Queen Extravaganza" und bestätigt die Teilnahme von Queen bei der Schlusszeremonie der Olympischen Spiele in London.

24.05.2012:
Anlässlich der Veröffentlichung des neuen Albums "Apocalyptic Love" nennen Slash und Myles Kennedy in einem Interview mit dem Magazin "Classic Rock" "News Of The World" als eines ihrer "Top 10 Albums Of All Time" und erklären ihren persönlichen Bezug und ihre Lieblingssongs aus dem Album (Slash: "Get Down Make Love" und "Fight From The Inside" - Myles Kennedy: "We Are The Champions" und "We Will Rock You").

26.05.2012:
"The Concert At The Kings / Rock Against Cancer" findet im "The King´s Arms" in Wiltshire statt. Die SAS Band performt mit den Gästen Brian May, Kerry Ellis, Chris Thompson, Patti Russo, Madeline Bell, The Fabba Girls sowie mit Midge Ure und Tom Robinson. Tracklist Brian May + Kerry Ellis: I Loved The Butterfly, The Way We Were, Crazy Little Thing Called Love, Defying Gravity, We Will Rock You, We Are The Champions und With A Little Help From My Friends. 

26.05.2012:
Der Tourstart von "The Queen Extravaganza North American Tour" findet im Grand Theatre de Quebec in Quebec statt. Roger Taylor ist bei der von 2000 Besuchern umjubelten Premiere anwesend.

27.05.2012:
"The Queen Extravaganza North American Tour", Montreal, St. Denis

28.05.2012:
"A Night At The Opera" wird auf Platz 7 der "Greatest British Album In The Last
60 Years" in einem Jubiläums-Poll von HMV gevotet.

29.05.2012:
"The Queen Extravaganza North American Tour", Toronto, QU, Theatre

30.05.2012:
In einem Interview gibt Adam Lambert bekannt, dass die Tour-Proben mit Queen Anfang Juni 2012 in London beginnen und 14 Tage dauern werden. Bei den Queen + Adam Lambert Shows werden keine Songs von Adam Lambert gespielt werden. Weiters ist Adam Lambert stolz auf den Erfolg seines neuen Albums "Trespassing", welches in Amerika von Null auf Platz 1 in die Billboard Charts eingestiegen ist.

30.05.2012:
Roger Taylor gibt "St. Louis Today" ein Interview über "The Queen Extravaganza" und Adam Lambert.

31.05.2012:
In einer Pressemitteilung wird der ausverkaufte und mit Standing Ovations gefeierte Tourstart von "The Queen Extravaganza North American Tour" dokumentiert. Die ersten fünf Konzerte der "Official Queen Tribute Show Produced By Roger Taylor" wurden von der Presse und den Medien mit hervorragenden Kritiken bedacht.

31.05.2012:
"The Queen Extravaganza North American Tour", Detroit, MI, Fox Theatre

01.06.2012:
"The Queen Extravaganza North American Tour", Chicago, IL, House Of Blues

01.06.2012:
Roger Taylor und Spike Edney fliegen nach ihrer Starthilfe bei der Nordamerika Tour von "The Queen Extravaganza" von Chicago heim nach London um mit den Rehearsals mit Adam Lambert zu beginnen.

01.06.2012:
Das Buch "The Complete Illustrated Lyrics" wird mit einem Vorwort von Roger Taylor und Brian May in UK und Europa veröffentlicht.  Das Buch mit einem Cover Artwork von Richard Gray beinhaltet neben allen Texten und einer kompletten Discography auch handgeschriebene Texte und bisher unveröffentlichte Fotos von den Studioaufnahmen und Live-Auftritten.

02.06.2012:
Brian May ist bei der "Öffentlichen Sitzung gegen die Tötung von Dachsen durch die Koalitionsregierung" in der Old Town Hall in Stroud anwesend und gibt einige Interviews.

02.06.2012:
"The Queen Extravaganza North American Tour", Minneapolis, MN, The Brick

04.06.2012:
Brian May und Anita Dobson sind Gäste in der "Royal Box" beim 60-Jahre-Thron-Jubiläums-Konzert für Queen Elizabeth im Buckingham Palace.

04.06.2012:
Brian May gibt ein Interview für das Programm "The Royal History Of Pop" von
TV-Channel 4.

04.06.2012:
"The Queen Extravaganza" performt "We Are The Champions" in den "Fox 8 News".

04.06.2012:
Queen werden von BBC Radio 2 auf Platz 7 der "Best Sessing Single Acts Of Last 60 Years" gewählt. Platz 1 geht an The Beatles, Platz 2 an Elvis Presley und Platz 3 an Cliff Richard.

04.06.2012:
Adam Lambert gibt Michael Hann von "The Guardian" ein Interview über die Zusammenarbeit mit Queen.

04.06.2012:
„The Queen Extravaganza North American Tour“, Cleveland, House Of Blues

05.06.2012:
"The Queen Extravaganza North American Tour", St. Louis, MO, The Pageant

07.06.2012:
In einer Pressemitteilung von Elena Pinchuk ANTIAIDS Foundation wird das Konzert von Elton John und Queen + Adam Lambert für den 30.06.2012 am Maidan Nezalezhnosti (Independence Square) in der offiziellen Fan Zone der EURO 2012 Fussball Europameisterschaft in Kiev, Ukraine angekündigt. Das Konzert mit dem Titel "Your Life Is Not A Game. Let´s Stop AIDS Together!" wird live im TV in der Ukraine und in Polen übertragen.

07.06.2012:
Der TV-Trailer für das Konzert von Elton John and Queen + Adam Lambert wird erstmals im TV in der Ukraine und in Polen gesendet.

07.06.2012:
"The Queen Extravaganza North American Tour", Philadelphia, PA, Theatre Of Living Arts

08.06.2012:
"The Queen Extravaganza North American Tour", Washington, DC, 9:30 Club

08.06.2012:
Der Queen DVD Produzent Rhys Thomas hat die Arbeit an dem Sequel zu "Days Of Our Lives" beendet. Die 86 Minuten lange Dokumentation wird "Freddie Mercury: The Great Pretender" heissen und fokussiert Freddie Mercury´s Solo Karriere und seine Arbeit ausserhalb von Queen bei "Mr. Bad Guy", "The Great Pretender" und "Barcelona". Der Film mit neuen und ungesehenen Szenen hat im September 2012 im TV Premiere und wird auf Blu-Ray veröffentlicht.

08.06.2012:
Anlässlich des 60-Jahre-Thron-Jubiläums von Queen Elizabeth veröffentlicht die Musik Lizenz PPL die "The Top 10 Most Played Queen Songs" in England. Platz 1 belegt "A Kind Of Magic", auf Platz 2 liegt "Don´t Stop Me Now" und auf Platz 3 "Under Pressure". Die Top 10 wurde von PPL aufgrund Daten von TV, Radio, Online Plattformen sowie der Verwendung der Songs in Bars, Shops, Restaurants und öffentlichen Plätzen zusammengestellt.

09.06.2012:
"The Queen Extravaganza North American Tour", Wallingford, CT, Oakdale

09.06.2012:
Ein Interview mit Roger Taylor über The Queen Extravaganza und die Queen + Adam Lambert Shows wird in der Zeitung "Morning Call" veröffentlicht.

10.06.2012:
In London stellen Queen + Adam Lambert die Setlist für die kommenden Konzerte zusammen.

10.06.2012:
"The Queen Extravaganza North American Tour", Bethlehem, PA, Event Center

10.06.2012:
Die Sendung "The Royal History Of Pop" mit einem Interview mit Brian May wird am Channel 4 gezeigt. Die Dokumentation zeigt anlässlich des Diamond Jubilee von Queen Elizabeth 60 Jahre Musikgeschichte in Zusammenhang mit den Royals - von den Sex Pistols bis Brian May am Dach des Buckingham Palace .

11.06.2012:
Brian May wird die Funktion des Vizepräsident bei RSPCA (The Royal Society For The Prevention Of Cruelty To Animals - The UK´s Leading Animal Welfare Charity) angeboten.

11.06.2012:
"The Queen Extravaganza North American Tour", Boston, MA, House Of Blues

12.06.2012:
In London starten die Rehearsals für die Queen + Adam Lambert Konzerte. Die Tour-Proben werden 14 Tage dauern.

12.06.2012:
"The Queen Extravaganza North American Tour", Huntington, NY, Paramount Theatres

13.06.2012:
Queen + Paul Rodgers Re-issues in Japan: "The Cosmos Rocks" wird als SHM-CD und "Return Of The Champions" als SHM-CD und DVD von Universal Music Japan veröffentlicht. Gleichzeitig erscheint exklusiv in Japan die DVD "Super Live In Japan".

14.06.2012:
Brian May verwendet bei den Queen + Adam Lambert Rehearsals erstmals eine doppelhalsige Red Special, die eigens von Andrew Guyton gebaut wurde.

15.06.2012:
Das Buch "The Cosmic Tourist" von Brian May, Chris Lintott und Patrick Moore wird dem Verlag "Carlton Books" übergeben. Das Nachfolge Buch von "BANG! The Complete History Of The Universe" wird am 11.10.2012 veröffentlicht.

15.06.2012:
"The Queen Extravaganza North American Tour", Tampa, FL, Louis Lykes Ferguson Hall

16.06.2012:
"Genesis Publications - Signed Limited Edition Books" veröffentlichen das Buch "Mr. Fantasy - The Lyrics Of Jim Capaldi". Brian May, Paul Rodgers, Pete Townshend, Alice Cooper und weitere Künstler haben bei dem Buch mit Texten des Drummers von Traffic einen Beitrag geleistet. Die auf 900 Stück limitierte Deluxe Edition wird von Robert Plant, Steve Winwood und Aninha Capaldi signiert veröffentlicht.

17.06.2012:
In London findet der "Freddie For A Day 2012 - Kick Off" mit dem "London Tavern Trail" statt. Roger Taylor nimmt als Überraschungsgast an der geführten Pub Tour durch London zugunsten des Mercury Phoenix Trust teil.

17.06.2012:
Brian May gibt dem polnischen Kanal "RMF" ein Interview.

17.06.2012:
"The Queen Extravaganza North American Tour", Orlando, FL, The Plaza Live

18.06.2012: 
Brian May zeigt auf seiner Website 3-D Fotos von den Band Rehearsals im Londoner Stadtbezirk Wandsworth. Die Band besteht aus Brian May, Roger Taylor, Adam Lambert, Spike Edney (Keyboards), Neil Fairclough (Bass) und Rufus Taylor (Assistant Drummer).

19.06.2012:
Als Special Guest für das Queen + Adam Lambert Konzert am 03.07.2012 in der Olympic Arena in Moskau wird der russische Superstar Zemfira angekündigt. Zemfira spielte 2004 mit Queen bei den "MTV Russia Awards" und bei der Aftershow Party von "WE WILL ROCK YOU Russia" im Kreml.

19.06.2012:
Marjolein Teepen gewinnt den Award "Best Female Performance" für ihre Rolle als "Scaramouche" in "WE WILL ROCK YOU Utrecht" bei den "Vlaamse Musicalprijzen" ("Flemish Musical Awards").

19.06.2012:
In einer "Special Jubilee Edition" des Magazines "Classic Rock" wird über das Jahr 1977 und über "News Of The World" berichtet.

19.06.2012:
"The Queen Extravaganza North American Tour", Dallas, TX, Grand Prarie

20.06.2012:
"The Queen Extravaganza North American Tour", Houston, TX, House Of Blues

20.06.2012:
"Ultimate Classic Rock" veröffentlicht ein Interview von Jed Gottlieb mit Roger Taylor mit dem Titel "These Kids Raise The Bar On Talent" über "The Queen Extravaganza".

20.06.2012:
Im "Ultimate Classic Rock" erscheint anlässlich Brian May´s 65. Geburtstag am 19.07.2012 ein Artikel mit dem Titel "10 Things You Didn´t Know About Brian May From Queen".

21.06.2012:
Bei der Show "One Night Of Queen" von Gary Mullen And The Works im Sands Theater in Marina Bay Sands / Singapur werden Fans, welche einen "Freddie For A Day" Schnurrbart tragen, für die "Freddie For A Day" Kampagne fotografiert.

21.06.2012:
Im polnischen Radiosender "RMF" werden in der Sendung "Travel To The Stars" Telefon-Interviews von Martha Grzywacz mit Brian May, Roger Taylor und Adam Lambert gesendet.

21.06.2012:
Der Trailer für "Choccywoccydoodah" wird präsentiert. Für den Start der neuen dritten Serie von "Choccywoccydoodah" am englischen "Good Food Channel" am 02.07.2012 wurde die Single "Say It With Cake" aufgenommen. Bei der Single spielen David Hasselhoff, Brian May, der "Brighton And Hove Gay Male Choir" und die Cast vom West End Musical "Wicked" mit. 

21.06.2012:
Adam Lambert gibt für "MTV News" ein Interview über die Zusammenarbeit mit Queen.

22.06.2012:
Der "Rock In Wroclaw" Trailer für das Konzert von Queen + Adam Lambert und den Vorgruppen "Mona" und "IRA" am 07.07.2012 in Municipal Stadium in Wroclaw ist online.

23.06.2012:
"The Queen Extravaganza North American Tour", Las Vegas, NV, House Of Blues

24.06.2012:
Die Facebook Seite von "Rock In Wroclaw" veröffentlicht Fotos von den Tourproben inkl. der Bühnenproduktion von Queen + Adam Lambert.

24.06.2012:
Im polnischen Radiosender "RMF" werden Interviews aus London mit Brian May, Roger Taylor und Adam Lambert gesendet.

24.06.2012:
”The Queen Extravaganza North American Tour”, San Diego, CA, Humphrey´s

24.06.2012:
Der polnische TV Sender "TVN" zeigt Interviews mit Brian May und Roger Taylor.

25.06.2012:
Die Rehearsals für die Queen + Adam Lambert Tour sind beendet. Das Equipment ist auf den Trucks verstaut und auf dem Weg nach Kiew.

25.06.2012:
Ein Interview mit Adam Lambert von Paul Petrovich wird von "Onet Muzyka" in Polen veröffentlicht.

25.06.2012:
”The Queen Extravaganza North American Tour”, Los Angeles, CA, Club Nokia

26.06.2012:
”The Queen Extravaganza North American Tour”, San Francisco, CA, Regency

27.06.2012:
Brian May präsentiert als Weltpremiere das Cover-Artwork des Buches "The Cosmic Tourist" auf seiner Website.

27.06.2012:
Das Queen Band Team, bestehend aus 25 Personen, landet in Moscow. Die restliche Crew fährt mit Trucks.

27.06.2012:
Brian May und Roger Taylor geben in Moskau TV- und Radiointerviews.

27.06.2012:
Adam Lambert gibt ein Interview über Queen in der Sendung "BBC Breakfast".

27.06.2012:
In der BBC Radio 2 Sendung "Steve Wright In The Afternoon" wird ein Interview von Chris Tarrant mit Adam Lambert über die Zusammenarbeit mit Queen und Elton John gesendet.

27.06.2012:
Im "Belfast Telegraph" wird ein Artikel über Adam Lambert mit einem Interview über Queen veröffentlicht.

28.06.2012:
Brian May gibt in Moskau ein TV-Interview für "Moscow 24" und ein Radiointerview für "Avtoradio".

28.06.2012:
Adam Lambert gibt "The Moscow News" ein Interview über das kommenden Queen + Adam Lambert Konzert in Moskau.

28.06.2012:
Auf der aktuellen Tour der Foo Fighters spielt Taylor Hawkins mit einer Bassdrum mit dem Artwork vom "Mr. Bad Guy" Album von Freddie Mercury. 

28.06.2012:
”The Queen Extravaganza North American Tour”, Seattle, WA, Showbox

29.06.2012:
Der geplante Veröffentlichungstermin 29.08.2012 von "Greatest Hits" und „Greatest Hits II" als Limited Edition SHM-SACD in Japan wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

29.06.2012:
Brian May und Roger Taylor landen in Kiew / Ukraine.

29.06.2012:
Queen geben ein Interview in "The Late Show".

29.06.2012: 
Queen spielen vor rund 1000 Zaungästen am Independence Square in Kiew einen Soundcheck und testen den Sound, das Licht und die Videos.

30.06.2012:
”The Queen Extravaganza North American Tour”, Vancouver, Orpheum

30.06.2012:
Das von Elena Pinchuk ANTIAIDS Foundation organisierte Konzert von Elton John und Queen + Adam Lambert findet am Maidan Nezalezhnosti (Independence Square) in der offiziellen Fan Zone der EURO 2012 Fussball Europameisterschaft in Kiev, Ukraine statt. Das erste Konzert von Q+AL mit dem Titel "Your Life Is Not A Game. Let´s Stop AIDS Together!" wird live im TV in der Ukraine von den TV Kanälen STB, ICTV, M1 und Noviy übertragen. Ein Live Stream überträgt ebenfalls live. Neu in der Setlist: Flash (Intro), Seven Seas Of Rhye, Keep Yourself Alive, We Will Rock You (Fast), Don´t Stop Me Now, Who Wants To Live Forever und Somebody To Love.

01.07.2012:
Brian May ist beim UEFA Fussball-Europameisterschafts-Finale 2012 zwischen Spanien und Italien im Olympiastation Kiew dabei.

02.07.2012:
Queen landen in Moskau und checken im The Ritz Carlton Hotel ein.

02.07.2012:
”The Queen Extravaganza North American Tour”, Calgery, Jack Singer

03.07.2012:
Der Bühnenaufbau für die Queen + Adam Lambert Show im Municipal Stadium in Wroclaw beginnt.

03.07.2012:
Vor dem Konzert in der Olympic Arena in Moskau wird Brian May von einem russischen Knie-Spezialisten wegen einem gerissenen Knorpel im Kniegelenk behandelt.

03.07.2012:
Queen + Adam Lambert spielen in der Olympic Arena in Moskau. Als Special Guest tritt der russische Superstar Zemfira auf und spielt mit Brian May „Life Is Real (Song For Lennon)“. Zemfira spielte 2004 mit Queen bei den MTV Russia Awards und bei der Aftershow Party von "WE WILL ROCK YOU Russia" im Kreml. Änderungen in der Show: Die Bühne wird zum ersten Mal beim Showstart mit einem Vorhang mit Queen Crest verhängt. Neu in der Setlist: "Life Is Real (Song For Lennon)".

03.07.2012:
”The Queen Extravaganza North American Tour” – Letztes Konzert im Jubilee in Edmonton.

04.07.2012:
Der Queen Tross landet in Breslau / Wroclaw. Queen geben am Airport eine Pressekonferenz und checken anschliessend im Hotel Monopol ein.

04.07.2012:
In einem Interview in Wroclaw gibt Roger Taylor bekannt, dass sein neues Solo Album im November 2012 veröffentlicht wird.

05.07.2012:
Brian May und Roger Taylor verbringen den Tag mit Sightseeing in Wroclaw und einer Bootsfahrt auf der Oder.

06.07.2012:
Queen + Adam Lambert spielen im Miejski Stadion / Municipal Stadion in Wroclaw den ersten Soundcheck.

06.07.2012:
Das Cover Artwork der Blu-Ray / DVD Freddie Mercury "The Great Pretender" und das Veröffentlichungsdatum 24.09.2012 kursieren im Internet.

06.07.2012:
In einer Pressemitteilung wird die "WE WILL ROCK YOU 10th Anniversary World Arena Tour" für Frühjahr 2013 angekündigt. Die ersten Stationen der Tour sind in Finnland, Dänemark, Holland, Luxemburg, Tschechien, Türkei, Bulgarien, England und Irland. Weitere Shows in Japan, Süd-Afrika, Neuseeland und Australien werden in Kürze bekanntgegeben.

06.07.2012:
Taylor Hawkins gibt den Startschuss für "Freddie For A Day 2012" durch die Verwendung des Artworks von dem Album "Mr. Bad Guy" als Bass Drum Skin bei den Foo Fighters Konzerten.

07.07.2012:
Queen + Adam Lambert spielen zu Mittag einen zweiten Soundcheck im Stadion Miejski / Municipal Stadium in Wroclaw.

07.07.2012:
Adam Lambert gibt vor dem Konzert im Stadion Miejski / Municipal Stadium in Wroclaw ein Interview für die polnische Tageszeitung "Gazeta Wroclawska" und schliesst weitere Queen + Adam Lambert Konzerte und eventuelle gemeinsame Plattenaufnahmen in der Zukunft nicht aus.

07.07.2012:
Queen + Adam Lambert: Polen, Breslau (Wroclaw), Miejski Stadion (Municipal Stadium), “Rock In Wroclaw” Festival, Neu in der Setlist: "Last Horizon"

08.07.2012:
Ein Interview von Danny Scott mit dem Titel "We Will Brock You - Inside Brian May´s Wildlife Sanctuary" wird in "The Sunday Times" veröffentlicht.

08.07.2012:
Ein Interview mit Brian May von James Hall über das Thema Füchse wird in "The Telegraph" veröffentlicht.

09.07.2012:
Die August 2012 Ausgabe des englischen Magazines "Rhythem" wird mit Roger Taylor am Titelblatt und einem mehrseitiges Special / Interview u.a. über sein fünftes Solo Album veröffentlicht. Dazu gibt es ein Vorwort von Brian May und ein Interview mit Roger Taylor´s Techniker Nigel über seine Arbeit für ihn und Brian May sowie Beiträge von Drummern, die durch Roger Taylor inspiriert wurden.

09.07.2012:
In der August 2012 Ausgabe des Magazines "Premier Guitar" befindet sich ein Bericht über "The Queen Extravaganza" mit Interviews mit den Gitarristen Brian Gresh und Tristan Avakian sowie Kommentare von Brian May.

10.07.2012:
In einer Pressemitteilung wird die Veröffentlichung von "Barcelona - The Special Edition" von Freddie Mercury und Montserrat Caballé für 03.09.2012 angekündigt. Das Original Album wurde komplett neu von dem 80 köpfigen FILMharmonic Orchestra Prague eingespielt. Rufus Taylor spielt Live Percussion bei den Songs "The Golden Boy" und "How Can I Go On" anstelle der ursprünglichen Drum Machines. David Garrett spielt ein neues Violin Solo bei "How Can I Go On". Das Album wird es als CD, Deluxe CD/DVD 4 Disc Box Set, Vinyl und als Download geben. Das Deluxe CD/DVD Box Set beinhaltet: "New Orchestrated Album", "The Best Of The Rarities & Session Out-Takes", DVD Disc und "The Special Edition Album Orchestral Version".

10.07.2012:
Das EPK (Electronic Press Kit) zur Promotion von "Barcelona - The Special Edition" ist online.

10.07.2012:
In einer Pressemitteilung wird die Veröffentlichung der Freddie Mercury Dokumentation "The Great Pretender" durch Eagle Rock Entertainment als Blu-Ray und DVD für 24.09.2012 angekündigt. Der von Rhys Thomas produzierte Film beinhaltet bisher unveröffentlichte Interviews und Demoversionen ("Take Another Piece Of My Heart" mit Rod Stewart und "There Must Be More Than Life Than This" mit Michael Jackson) sowie Videosequenzen (Royal Ballett 1979 oder Black And White Birthday Party 1985 in München) und Out-Takes von Queen und Solovideos.

10.07.2012:
In der Pressemitteilung wird die Veröffentlichung des Buches "Freddie Mercury: The Great Pretender - A Life In Pictures" vom britischen Interviewer Sean O´Hagean für 05.09.2012 angekündigt. Das 144 Seiten starke Hardcover Buch erscheint mit einer exklusiven Interview CD im Verlag Goodman Books.

10.07.2012:
Eine spezielle Filmpremiere von "The Great Pretender" wird für 06.09.2012 bei "BAFTA - Home Of The British Academy Of Film And Television Arts" angekündigt.

10.07.2012:
Der zweite "Freddie For A Day" Charity Event zugunsten des "The Mercury Phoenix Trust - Fighting AIDS Worldwide" wird für 03.09.2012 in The Savoy Hotel in London angekündigt.

10.07.2012:
Brian May präsentiert die ersten Queen 3-D Stereo Cards. Die ersten zwei Serien bestehen aus 12 Karten plus zwei Bonus Karten für jedes Set. Die ersten Queen 3-D Stereo Sets werden gemeinsam mit neu überarbeiteten Owls bei den Queen + Adam Lambert Konzerten im HMV Hammersmith Apollo in Verkauf gehen.

10.07.2012:
Das "Wildlife Rocks" Event wird für 01.09.2012 in der Guildford Cathedral in Guildford angekündigt. Brian May und Kerry Ellis werden bei dem Event zur Feier der Tierwelt live performen.

10.07.2012:
Ein Interview von Brian May wird in der Sendung "Imagine: Just One Falsetto" auf BBC 1 gezeigt.

11.07.2012:
Queen + Adam Lambert spielen das Erste von drei Konzerten im HMV Hammersmith Apollo in London.
Änderung in der Setlist: "The Show Must Go On" im Unplugged Teil (Acoustic Version mit Vocals von Brian May). "God Save The Queen" wird übergangslos nach "We Are The Champions" gespielt. Änderungen in der Show: "Bohemian Rhapsody" wird von Feuerfontänen, Rauchbomben und Indoor-Feuerwerk begleitet. Bei "I Want It All" und "We Are The Champions" gibt es Rauchfontänen. Bei der Drum Battle spielt Roger Taylor das Intro von "Innuendo" und Rufus Taylor die Grundstruktur von "Under Pressure". Im Bass Solo von Neil Fairclough befinden sich ansatzweise die Basslinien von folgenden Songs: "Fairy Fellers Master Stroke", "Death On Two Legs", "Liar", "Son And Daughter", "Get Down Make Love", "The Hitman", "Action This Day" und "Was It All Worth It". Live Broadcast: Ein Live Stream überträgt die Show im Internet. Erstmals gibt es Merchandise zu kaufen: Tour T-Shirts, Programme, Brian May 2012 Münzen, Plektrums, Hammersmith 1975 Schals, Queen 3-D Stereophoto Sets u.a. Bob Aldridge von "The Stereoscopic Society" und "The International Stereoscopic Union" macht im Auftrag von Brian May 3-D Bilder von der Show. Tony Iommi und Bob Geldof sind im Publikum anwesend.

11.07.2012:
"We Will Rock You" wird auf Platz 2 und "Another One Bites The Dust" auf Platz 3 der "Top 10 Driving Songs" in England gewählt. Platz 1 belegt "Sultans Of Swing" von den Dire Straits.

12.07.2012:
Queen + Adam Lambert spielen die zweite Show im HMV Hammersmith Apollo in London. Änderung in der Setlist: "Somebody To Love" im Unplugged Teil (Acoustic Version mit Vocals von Brian May). Live Broadcast: Ein Live Stream überträgt die Show im Internet.

12.07.2012:
Tangerine Dream kündigen die Veröffentlichung des Konzertes „Sonic Universe“ mit Brian May im Rahmen des „Starmus Festival – A Festival Of Space, Art And Music“ in der Magma Art And Congress Hall auf Teneriffa am 24.06.2011 an. "Life In Tenerife 2011 Featuring Brian May" erscheint im Herbst 2012.

13.07.2012:
BBC Radio 2 wiederholt die Ausstrahlung des Konzerts von Kerry Ellis & Guests im Rahmen der "Friday Night Is Music Night" mit Brian May im "The Watford Colosseum" vom 20.04.2012.

14.07.2012:
Queen + Adam Lambert spielen die Dritte und gleichzeitig letzte Show der Tour im HMV Hammersmith Apollo in London. Änderung in der Setlist: "You´re My Best Friend" im Unplugged Teil (Acoustic Version mit Vocals von Brian May). "Somebody To Love" bereits nach "I Want It All". Das Konzert wird für eine eventuelle DVD/Blu-Ray Veröffentlichung gefilmt. Jamie Moses und Neil Murray sind im Publikum anwesend. Die Tourabschluß-Aftershow Party findet im Hammersmith Apollo statt.

14.07.2012:
"Billboard" wählt "Flash" als einen von "The 15 Sensational Superheros Songs".

15.07.2012:
"Bohemian Rhapsody" wird in England als "The Nation´s Favourite Number One Single" gewählt.

16.07.2012:
Die 3-D Stereophotos von den Queen + Adam Lambert Konzerten im HMV Hammersmith Apollo sind auf der Website von "The London Stereoscopic Company" online.

16.07.2012:
"We Are The Champions" wird in England auf Platz 1^der "Top 10 Most Patriotic Songs" gewählt.

16.07.2012:
Freddie Mercury wird vom Magazin "Kerrang!" auf Platz 3 der "Top 20 Greatest Rock Stars Ever" gewählt. Auf Platz 1 liegt Jimi Hendrix und den 2. Platz belegt Billie Joe Armstrong von Green Day.

17.07.2012:
In einer Pressemitteilung wird der Kinofilm "Hungarian Rhapsody: Queen Live In Budapest ´86" angekündigt. Der 115 Minuten lange Konzertfilm startet weltweit ab dem 20.09.2012 in den Kinos von über 30 Ländern. Alleine in England wird der Film in über 100 Kinos gezeigt. Der Originalfilm "Live In Budapest" wurde in High Definition und 5.1. Surround Sound re-mastered und mit einer 25 Minuten langen Dokumentation ergänzt.

17.07.2012:
Elton John veröffentlicht weltweit das Buch "Love Is The Cure: Ending The Global AIDS Epidemic (Deutscher Untertitel: "Über das Leben, über Verlust und wie wir AIDS besiegen können"). In dem 22 Seiten starken Buch schreibt Elton John über seine persönlichen Erinnerungen und Erfahrungen mit AIDS und sein Engagement gegen die Epidemie. Elton John beschreibt die letzten Tage von Freddie Mercury und seine damit verbundenen persönlichen Gefühle.

17.07.2012:
Roger Taylor übernimmt die Schirmherrschaft der "Academy Of Contemporary Music" .

18.07.2012:
In einer Pressemitteilung wird die Veröffentlichung der 2 DVD Edition von "Greatest Video Hits 1/2" am 28.08.2012 in Nordamerika angekündigt. Das Box Set enthält 33 Promo Videos und Kommentare von Brian May und Roger Taylor.

18.07.2012:
Eine Pressemitteilung für den Tierwelt Event "Wildlife Rocks" mit Brian May und Kerry Ellis am 01.09.2012 in der Guildford Cathedral wird veröffentlicht.

18.07.2012:
Ein Interview mit Brian May wird in dem Film "Hello Quo" von Status Quo gezeigt. Der "Rockumentary" Film startet im September 2012 in England´s Kinos.

19.07.2012:
Dr. Brian May feiert seinen 65. Geburtstag.

20.07.2012:
In der Pressemitteilung ""Freddie For A Day Returns" wird der "Freddie For A Day" Charity Event zugunsten des "The Mercury Phoenix Trust - Fighting AIDS Worldwide" für 03.09.2012 in The Savoy Hotel in London angekündigt. 

20.07.2012:
Brian May hält eine Ansprache bei einem öffentlichen Treffen mit dem Titel "Say NO To The Badgers Cull" von "The League Against Cruel Sports" im Brewhouse Theatre in Taunton.

20.07.2012:
Brian May gibt ein Video-Interview im Brewhouse Theatre in Taunton für "The Westcountry Tonight".

22.07.2012:
Der Gitarrenbauer Andrew Guyton gibt Simon Bradley ein Interview für die Sommer-Ausgabe des Magazines "Guitarist" über die neue "Red Special Double Neck".

23.07.2012:
In einer Pressemitteilung wird die Veröffentlichung des Buches "Freddie Mercury - The Great Pretender: A Life In Pictures" für den 03.09.2012 in UK angekündigt. Das Hardcover-Fotobuch wurde von Richard Gray kreiert und designed. Der Text stammt vom britischen Interviewer Sean O´Hagen. Eine exklusive CD mit einem raren Interview mit Westwood One "Off The Record" Radio Gastgeber Mary Turner liegt dem Buch bei.

23.07.2012:
Queenonline gewährt den ersten Blick auf das "Barcelona - Special Edition" Deluxe 3CD/1DVD Box Set

23.07.2012:
Die Wohltätigkeitsveranstaltung "The Sunflower Jam" wird für den 16.09.2012 in der Royal Albert Hall in London angekündigt. Brian May & Kerry Ellis spielen live bei dem Event. Jeremy Irons wird durch den Abend führen, bei welchem u.a. Bruce Dickinson, Ian Paice und John Paul Jones auftreten werden.

23.07.2012:
Das offizielle Queen + Adam Lambert Tour Merchandise ist im Queenonline Shop erhältlich.

23.07.2012:
In England wird erstmalig Georgio Moroder´s "Metropolis" als DVD und Limited Edition DVD Steelbook veröffentlicht. Der Film wurde neu restauriert und beinhaltet u.a. "Love Kills" von Freddie Mercury als Filmmusik.

23.07.2012:
Elton John hält eine Rede zu der weiterhin notwendigen Aufmerksamkeit zu dem Thema AIDS und HIV auf der Internationalen AIDS Konferenz in Washington. In seiner Rede sagt Elton John, dass er eigentlich schon tot sein müsste, wie seine Freunde Freddie Mercury und Rock Hudson und er sich wundert, wie er es geschafft hat zu überleben.

24.07.2012:
Die neue Website www.freddiemercury.com wird offiziell von Queenonline vorgestellt.

24.07.2012:
"Don´t Stop Me Now" wird in England auf Platz 1 der "Top Workout Tune" Charts bei einer Umfrage von "Tesco Phone Shop" gewählt. Gleichzeitig wird Queen als bester Künstler für die "Motivation in der Turnhalle" gewählt.

25.07.2012:
Brian May hält eine Ansprache bei einem öffentlichen Treffen mit dem Titel "Say NO To The Badgers Cull" von "The League Against Cruel Sports" in der George Watson Memorial Hall in Tewkesbury.

26.07.2012:
Roger Taylor feiert seinen 63. Geburtstag.

26.07.2012:
Das Album "Yo MaMa - Symptomology: Shortcuts To Infinity" von Jon Tiven and Stephen Kalinich wird als Download veröffentlicht. Brian May ist Gast bei der Nummer "Out Of The Darkness".

27.07.2012:
Bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele im Olympiastadion in London wird "Bohemian Rhapsody" mit Videosequenzen und mit Tänzern aufgeführt.

28.07.2012:
Brian May präsentiert seine "Brief History Of 3-D" bei der "The 28th National Stereoscopic Association Convention" im Costa Mesa Hilton Hotel in Costa Mesa in Kalifornien. Vor der Präsentation gibt Brian May eine Signierstunde seiner Bücher auf der Buchmesse.

29.07.2012:
Die "WE WILL ROCK YOU" London Cast performt im Hyde Park bei "BT London Live Hyde Park" anlässlich der Olympischen Spiele.

30.07.2012:
Eagle Rock Entertainment veröffentlicht eine überarbeitete Pressemitteilung über die Veröffentlichung der Doppel-DVD "Greatest Video Hits" am 28.08.2012 in Amerika.

31.07.2012:
Das neue "Barcelona 2012" Video von Rhys Thomas wird auf Queenonline und youTube präsentiert. Das Video wird im "Barcelona - The Special Edition" Deluxe Box Set am 03.09.2012 veröffentlicht.

31.07.2012:
Die Veröffentlichung des "Starmus Festival" Konzerts auf Teneriffa von Tangerine Dream und Brian May wird als CD / DVD / Blu-Ray für Dezember 2012 angekündigt.

01.08.2012:
Das Kino Poster von "Hungarian Rhapsody: Queen Live In Budapest" wird präsentiert.

01.08.2012:
Die Promo CD "Barcelona - Special Edition" mit 5 Seiten Presseinformationen und die 2 Track Promo CD Single "Barcelona" werden an die Medien versendet.

01.08.2012:
In den USA wird die September 2012 Ausgabe des Magazines "Astronomy" mit dem Bericht und Interview "Brian May: A Life In Science And Music" veröffentlicht.

02.08.2012:
Ein "Introduction Teaser" aus dem Buch "The Great Pretender: A Life In Pictures" von Rhys Thomas wird veröffentlicht.

02.08.2012:
Die internationalen Veröffentlichungsdaten des Buches "The Great Pretender: A Life In Pictures" werden bekanntgegeben. Das Buch erscheint in Deutschland, Österreich, Frankreich und Italien in der jeweiligen Landessprache. Releases: UK (03.09.2012), USA (02.10.2012), Frankreich (26.10.2012), Italien und Australien (Oktober 2012) Österreich und Deutschland (Februar oder März 2012).

03.08.2012:
"Bohemian Rhapsody" wird als "The Best Song Ever" von den Hörern der Classic Hits Radio Station "Classic Hit 97.4" in Neuseeland gewählt.

03.08.2012:
Roger Taylor urlaubt mit seiner Frau Sarina Potgieter auf Mykonos.

03.08.2012:
Spike Edney veröffentlicht über "KORGTV" ein "Behind The Scenes" Video mit einer Demonstration und Erklärung seines neuen "Korg Kronos" Keyboard von den Queen + Adam Lambert Shows im HMV Hammersmith Apollo.

03.08.2012:
Der Film "Ted" um einen sprechenden Teddybären mit Mark Wahlberg und Sam Jones, dem Originaldarsteller von "Flash Gordon" in einer tragenden Nebenrolle und den Songs "Flash Theme", "Football Fight", "Battle Theme" und "The Hero" läuft im deutschsprachigen Raum in den Kinos an.

03.08.2012:
In La Ronde, Montreal, Quebec findet ein "International Fireworks Tribute To Queen" statt.

06.08.2012:
Brian May und Kerry Ellis planen die Studio Dates für die Aufnahmen des neuen Albums.

06.08.2012:
Im "Official UK QueenOnline Store" werden exklusiv ein mit Laser gravierter Glasblock und ein Schlüsselanhänger mit dem "The Miracle" Motiv veröffentlicht.

08.08.2012:
Eine vom The Mercury Phoenix Trust und der Born Free Foundation gestaltete lebensgrosse Freddie Mercury Löwen Fiberglas-Skulptur im "Wembley Look" ist in London auf Tour. "The Freddie Lion" ist u.a. am Trafalgar Square und in Wembley zu besichtigen. Am 03.09.2012 wird die Skulptur beim "Freddie For A Day" Charity Event im The Savoy Hotel und im Sommer 2013 beim "Pride Of Cape Town" Event in Kapstadt / Südafrika  aufgestellt.

08.08.2012:
Der Manager vom englischen Buchverlag "Carlton Books", Roland Hall, gibt per Video einen kurzen Einblick in das Freddie Mercury Buch "The Great Pretender -
A Life In Pictures".

08.08.2012:
In der aktuellen Ausgabe des Magazines "MOJO" erscheint ein Bericht über die DVD / Blu-Ray Veröffentlichung von "The Great Pretender".

09.08.2012:
Sarina Potgieter bestätigt die Teilnahme von Brian May und Roger Taylor bei der Abschlußzeremonie der Olympischen Spiele im Olympiastadion in London am 12.08.2012.

09.08.2012:
Im "The London 2012 Olympic Games Songbook" befindet sich "Barcelona" von Freddie Mercury & Montserrat Caballé.

10.08.2012:
Der offizielle Kinotrailer von "Hungarian Rhapsody: Queen Live In Budapest" wird auf Queenonline und dem Queen youTube Channel präsentiert.

10.08.2012:
Brian May probt mit Jessie J für die Abschlußzeremonie der Olympischen Spiele im Olympiastadion in London.

10.08.2011:
„Freddie Yourself“ is back! Auf der Website von "Freddie For A Day" kann wie bereits in den letzten beiden Jahren mit einem eigenen Foto der Videoclip von „The Great Pretender“ mit dem eigenen Antlitz als Freddie Mercury im Rahmen der Aktion „Freddie Yourself For Freddie For A Day“ kreiert werden. Heuer wurde erstmals ein Schnauzbart inkludiert.

10.08.2012:
Die Buchungsperiode von Tickets für "WE WILL ROCK YOU" im Dominion Theatre in London wird bis zum 23.03.2013 verlängert.

10.08.2012:
Die englische Tageszeitung "Daily Star" veröffentlicht Fotos von Brian May und Jessie J bei der geheimen Generalprobe im Olympiastadion in Stratford für die Schlussfeier der Olympischen Spiele.

11.08.2012:
Das Olympic GB-Team erstellt in Zusammenarbeit mit Adidas ein Video, in welchem die Athleten zur Originalversion von "Don´t Stop Me Now" agieren.

12.08.2012:
In einer Pressemitteilung wird das Video zu "Don´t Stop Me Now" vom Olympic GB-Team vorgestellt und das Video im Internet veröffentlicht.

12.08.2012:
Brian May probt für den Auftritt bei der Abschlussfeier der Olympischen Spiele im Olympiastadion in London.

12.08.2012:
Queen spielen live vor 80.000 Fans bei der "Olympic Games Closing Ceremony" im Olympiastadion in London sowie vor weltweit 1,5 Milliarden TV-Zusehern. Setlist der Schlussfeier: Freddie Mercury: Day-O (Live At Wembley Stadium) / Brian May: Brighton Rock Guitar Solo / Queen + Special Guest Jessie J: We Will Rock You. Die Abschlussfeier verfolgen alleine in den USA 219 Millionen TV-Zuschauer und machen die Show zum meistgesehenen TV-Event aller Zeiten. In England sehen 26,3 Millionen Zuschauer - und somit 90,4 % der Einwohner - das TV Ereignis.

13.08.2012:
Das Digital-Album "A Symphony Of British Music: Music For The Closing Ceremony Of The London 2012 Olympic Games" wird von iTunes veröffentlicht. Die Tracks "Bohemian Rhapsody" (Excerpt), "Queen-Medley: Day-O / Brighton Rock" und "We Will Rock You"  (feat. Jessie J) können u.a. gedownloaded werden.

13.08.2012:
Brian May arbeitet an seinem "Diableries" Projekt.

13.08.2012:
In Japan erscheint die unautorisierte DVD „Mercury Rising“.

14.08.2012:
Brian May veröffentlicht die ersten Queen 3-D Stereo Cards Sets mit Live-Bildern von Queen Tourneen. Die ersten zwei Serien bestehen aus 12 Karten plus zwei Bonus Karten für jedes Set. Die Queen 3-D Stereo Sets werden gemeinsam mit neu überarbeiteten "Version 2 OWLS" über die Website der "London Stereoscopic Company" vertrieben.

15.08.2012:
In einer Pressemitteilung wird ein Update des Line Ups der Wohltätigkeits-veranstaltung "The Sunflower Jam" am 16.09.2012 in der Royal Albert Hall in London bekanntgegeben und der offizielle Flyer für das Konzert präsentiert. Brian May & Kerry Ellis spielen bei dem Event.

15.08.2012:
In der September Ausgabe des "Classic Rock Magazine" sind Queen in verschiedenen Artikeln vertreten. Queen + Adam Lambert live im HMV Hammersmith Apollo kann als "Event Of The Year gewählt werden.

15.08.2012:
Brian May Guitars veröffentlicht Red Special Versionen in drei neuen Farben.

16.08.2012:
Die offiziellen Downloads mit Postern, Flyern, Bannern und Logos für "Freddie For A Day" sind erhältlich.

16.08.2012:
In Soho in London findet die Presseaufführung von "Hungarian Rhapsody: Queen Live In Budapest" inkl. der neuen Dokumentation statt.

17.08.2012:
Der US-Trailer von "Hungarian Rhapsody - Live In Budapest" wird präsentiert.

17.08.2012:
Ein Interview mit Roger Taylor wird in der Radiosendung "On Tap" auf "VH1 Classic" in den USA gesendet.

19.08.2012:
John Deacon feiert seinen 61. Geburtstag.

19.08.2012:
Chart-Triumph in UK: Aufgrund der Performance bei der Abschlussfeier der Olympischen Spiele dominieren Queen mit 5 Songs die Top 10 der "UK Top 40 Rock Singles Chart". Platz 1: Bohemian Rhapsody. Platz 2: We Will Rock You. Platz 3: Don´t Stop Me Now. Platz 6: We Are The Champions. Platz 10. I Want To Break Free. Weitere Platzierungen: Platz 12: Another One Bites The Dust. Platz 17: Who Wants To Live Forever.

20.08.2012:
Die CD "A Symphony Of British Music - Music For The Closing Ceremony Of The London 2012 Olympic Games" mit den Tracks "Bohemian Rhapsody (Excerpt)“, "Queen-Medley: Day-O / Brighton Rock" und "We Will Rock You"  (feat. Jessie J) wird veröffentlicht.

20.08.2012:
Queenonline präsentiert den "Barcelona - Special Edition Album Sampler" mit 7.04 Minuten Ausschnitten aus dem überarbeiteten Album.

20.08.2012:
In einem Update werden weitere Kinos der weltweiten Aufführung von "Hungarian Rhapsody - Queen Live In Budapest" bekanntgegeben.

20.08.2012:
Die Special Limited Signed Edition "How To Compose Popular Songs That Will Sell" von Bob Geldof wird veröffentlicht. In dem von Bob Geldof signierten Box Set befinden sich auf der Bonus CD bzw. Bonus DVD der Song bzw. das Video "Battersea Morning" mit Roger Taylor on Backing Vocals.

21.08.2012:
In einer Pressemitteilung wird ein Update der "WE WILL ROCK YOU 10th Anniversary World Arena Tour" mit der Verschiebung der Spielzeit in Leeds veröffentlicht. In der für Leeds reservierten Zeit gastiert das Musical nun in Newcastle. Die neuen Termine für Leeds werden erst bekanntgegeben.

23.08.2012:
Das erste Foto vom "Freddie For A Day" Party Pack wird auf Queenonline präsentiert.

23.08.2012:
Das Promo Video "SAS Band 2012" von Spike Edney´s All Star Band inkl. Ausschnitten von "Radio Gaga" von Roger Taylor wrd präsentiert.

24.08.2012:
Rufus Taylor spielt einen Überraschungsauftritt bei „Tie Your Mother Down“ mit den Foo Fighters beim Leeds Festival.

24.08.2012:
Der Ticketvorverkauf für die "WE WILL ROCK YOU World Arena Tour 2013" mit Shows in den Städten Nottingham, Dublin, Sheffield, Leeds, Belfast und Newcastle startet.

25.08.2012:
Justin Hawkins von The Darkness präsentiert seine Tattoos mit den „Hot Space“ Köpfen auf den Knöcheln seiner linken Hand.

26.08.2012:
Ein Artikel von Brian May über Dachse wird in der englischen Tageszeitung "Mail On Sunday" veröffentlicht.

27.08.2012:
In einer Pressemitteilung von "Planet Rock" werden die "Greatest Ever Rock Songs" bekanntgegeben. "Bohemian Rhapsody" wurde von den Hörern von "Planet Rock" auf Platz 2 hinter "Stairway To Heaven" von Led Zeppelin gewählt.

28.08.2012:
In Nordamerika wird die 2 DVD Edition von "Greatest Video Hits 1/2" mit 33 Promo Videos und Kommentaren von Brian May und Roger Taylor von Eagle Rock Entertainment veröffentlicht.

28.08.2012:
Die amerikanische Kaufhauskette „Walmart“ veröffentlicht eine Single DVD Edition von „Greatest Video Hits 1“ mit 16 Promo Videos in einem DVD-Audio Super Jewel Case und 8 seitigen Booklet.

28.08.2012:
Das Video Game "Rock Band Blitz" wird mit "Death On Two Legs" für die Systeme PlayStation und Xbox veröffentlicht.

28.08.2012:
Roger Taylor wird mit 105 Millionen US Dollar auf Platz 8 der "The 30 Richest Drummers In The World" gelistet. Ringo Starr belegt mit 300 Millionen US Dollar Platz 1.

28.08.2012:
Rhys Thomas startet mit "I Am A Session - Question & Answer" eine Frage-möglichkeit bis 03.09.2012 über seine Arbeit mit Queen, Dokumentationen und TV und Comedy.

30.08.2012:
Als Vorgeschmack auf den Kinofilm "Hungarian Rhapsody" wird das Promo Video "Crazy Little Thing Called Love" vom "Shortlist Magazine" für die nächsten 7 Tage Media exklusiv präsentiert.

30.08.2012:
Brian May probt mit Kerry Ellis für den Auftritt beim "Wildlife Rocks" Festival in Guildford am 01.09.2012.

30.08.2012:
"The Queen Extravaganza" Sänger Marc Martel gibt bekannt, dass er beim
"Freddie For A Day" Charity Event am 03.09.2012 in The Savoy in London spielen wird.

30.08.2012:
Die "Freddie For A Day" App ist als Gratis-Download erhältlich.

31.08.2012:
"Barcelona - Special Edition" von Freddie Mercury und Montserrat Caballé wird als CD und Deluxe 4 Disc Set im deutschsprachigen Raum veröffentlicht.

31.08. bis 02.09.2012:
In Montreux findet der 10. Freddie Mercury´s Montreux Memorial Day statt.

01.09.2012:
Brian May wird zum Vizepräsident bei RSPCA (The Royal Society For The Prevention Of Cruelty To Animals - The UK´s Leading Animal Welfare Charity) in der Guildford Cathedral in Guildford ernannt.

01.09.2012:
Brian May hält beim "Wildlife Rocks" Event in der Guildford Cathedral in Guildford eine Ansprache. Brian May und Kerry Ellis spielen einen Akustik Set in der Guildford Cathedral. Setlist: Born Free, I Loved A Butterfly, I Who Have Nothing, Life Is Real (mit Textänderung: "Freddie is a genius"), Puttin´ On The Style (mit Joe Brown) und Crazy Little Thing Called Love.

02.09.2012:
"Bohemian Rhapsody" ist die Nummer 1 der "Karaoke Songs" auf "4 Music"

03.09.2012:
In einer Pressemitteilung wird das 41 Sekunden lange Animations-Video "Angry Birds Join Freddie For A Day!“ präsentiert. "Special Limited Edition Angry Birds T-Shirts" werden zum Kauf angeboten.

03.09.2012:
"Barcelona - Special Edition" von Freddie Mercury und Montserrat Caballé wird als CD und Deluxe 4 Disc Set und als Download veröffentlicht. Das Original Album wurde komplett neu von dem 80 köpfigen FILMharmonic Orchestra Prague eingespielt. Rufus Taylor spielt Live Percussion bei den Songs "The Golden Boy" und "How Can I Go On" anstelle der ursprünglichen Drum Machines. David Garrett spielt ein neues Violin Solo bei "How Can I Go On". Das Deluxe 4 Disc Set beinhaltet: "New Orchestrated Album", "The Best Of The Rarities And Session Out-Takes", DVD Disc und "Album Orchestral Version".

03.09.2012: 
Der zweite "Freddie For A Day" Charity Event zugunsten des "The Mercury Phoenix Trust - Fighting AIDS Worldwide" findet in The Savoy Hotel in London statt. Brian May, Roger Taylor und Jim Beach empfangen u.a. die Gäste Jer Bulsara, Tom Jones, Al Murray, Sacha Baron Cohen, Spike Edney, Madeline Bell, Marc Martel, WWRY London Cast, Sarah Ferguson und Princess Eugenie. Brian May spielt u.a. mit Tom Jones live. 

03.09.2012:
Rhys Thomas gibt bekannt, dass ein Re-Release des Albums "Mr. Bad Guy" von Freddie Mercury geplant ist.

03.09.2012:
Die Bekleidungskette "C&A" bietet unter dem Werbeslogan "Unsere Rockstars - C&A Will Rock You" Band T-Shirts u.a. von Queen an.

04.09.2012:
Ein exklusiver Video Clip mit Brian May aus der DVD Biopic "Hello Quo" von Status Quo wird präsentiert.

04.09.2012:
Brian May gibt Rod Liddle für "The Sunday Times - Digital Platform" ein Interview über Dachse und Tierschutz.

05.09.2012:
Freddie Mercury hätte seinen 66. Geburtstag gefeiert.

05.09.2012:
Weltweit wird der Event „Freddie For A Day“ gefeiert.

05.09.2012:
Roger Taylor gibt "VH1 Classic Rock Radio" ein Interview und spricht u.a. über das neue "Greatest Hits" Album "Grrr!" der Rolling Stones.

06.09.2012:
Eagle Rock Entertainment präsentiert unter Anwesenheit von Jim Beach eine spezielle Filmpremiere von "The Great Pretender" bei "BAFTA - Home Of The British Academy Of Film And Television Arts" in London.

07.09.2012:
Der offizielle Freddie Mercury "The Great Pretender" Trailer für die Blu-Ray / DVD Veröffentlichung wird präsentiert.

07.09.2012:
Die Veröffentlichung der 10th Anniversary Edition des "WE WILL ROCK YOU" Cast Albums als CD und Download wird für 15.10.2012 angekündigt. Die Special Edition mit dem remasterden Original Album wird mit einer Bonus Disc mit Live Mitschnitten, Alternative Versions und weltweiten Produktionen ergänzt.

07.09.2012:
Brian May erhält "The Saxby Award" für seine Arbeit für die Stereophotographie bei der "The Macallan Royal Photographic Society Awards Ceremony 2012" in der "The Royal Society" / Carlton House Terrace in London .

07.09.2012:
George Michael gibt in einem Interview mit "Music News" bekannt, dass die Arbeit mit Queen das Highlight seiner Karriere und Freddie Mercury schon immer seine Inspiration war.

07.09.2012:
Mark Goodier bringt einen Bericht über Freddie For A Day und das Buch "The Great Pretender" in seiner Sendung auf "Smooth Radio".

07.09.2012:
In der September Ausgabe des englischen Gay Magazines "Bent" wird ein grosser Artikel über Freddie Mercury / Freddie For A Day / Barcelona veröffentlicht.

08.09.2012:
Ein Exklusiv-Interview von Angela Levin mit Jer Bulsara über ihren "Dear Boy" wird in der englischen Tageszeitung "The Telegraph" veröffentlicht.

08.09.2012:
Brian May unterstützt "Pup Aid"- eine Aktion für den Tierschutz.

08.09.2012:
Brian May wird auf Platz 1 der "School Of Rock: 10 Supersmart Musicans" im Magazin "Time" gewählt.

10.09.2012:
Die UK TV-Ausstrahlung der Dokumentation "Freddie Mercury: The Great Pretender" wird für 30.09.2012 als Teil der "Imagine" Serie mit Alan Yentob angekündigt.

10.09.2012:
Die neue Facebook-App "Sing Like Freddie", wo zu Queen-Songs online Karaoke-Versionen gesungen werden können, ist verfügbar.

11.09.2012:
Der Video Clip "A Kind Of Magic" vom Kinofilm "Hungarian Rhapsody - Queen Live In Budapest" wird präsentiert.

11.09.2012:
Brian May gibt Telefon-Interviews für BBC Radio Bristol und LBC Radio.

11.09.2012:
Brian May gibt Adam Boulton für die Sendung "Boulton & Co" ein Interview für den "Sky News Channel".

11.09.2012:
Brian May hält eine Rede bei der Tierschutz-Aktion "Stop The Cull" in der Bristol College Green in Bristol.

12.09.2012:
In einer Pressemitteilung werden Oliver Tompsett als neuer "Galileo" und Rachel Wooding als neue "Scaramouche" in "WE WILL ROCK YOU" London vorgestellt. Die beiden Hauptdarsteller übernehmen ihre Rollen ab 08.10.2012 im Dominion Theatre.

12.09.2012:
Die Spielzeit von "WE WILL ROCK YOU" wird bereits vor dem Start in Basel bis zum 24.03.2013 verlängert.

13.09.2012:
Der Videoclip "Bohemian Rhapsody" vom Kinofilm "Hungarian Rhapsody - Live In Budapest" wird präsentiert.

13.09.2012:
Die Veröffentlichung des Buches "Freddie Mercury: The Great Pretender - A Life In Pictures" wird in England auf 24.09.2012 verschoben.

13.09.2012:
Die geplante Ausstrahlung des 60 Minuten Cuts der Dokumentation "Freddie Mercury: The Great Pretender" von BBC 1 am 30.09.2012 wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

14.09.2012:
Brian May nimmt am "Forest Of Dean Meeting / Anti-Badger Cull Meeting" im "The Bells Hotel And Golf Club" in Coleford in Gloucestershire teil.

14.09.2012:
„Barcelona - Special Edition“ wird als Vinyl LP im deutschsprachigen Raum veröffentlicht.

16.09.2012:
Die Wohltätigkeitsveranstaltung der Krebsvorsorge "The Sunflower Jam" findet in der Royal Albert Hall in London statt. Brian May & Kerry Ellis spielen einen Acoustic Set mit "Born Free" und "I Loved A Butterfly". Brian May spielt mit Ian Paice und John Paul Jones "Black Night", mit Kerry Ellis "Since You´ve Been Gone", mit Alice Cooper "School`s Out" und mit der "SuperBand" (All Star Band) "Smoke On The Water".

17.09.2012:
Der North American Trailer für "Hungarian Rhapsody - Live In Budapest" mit Brian May und Roger Taylor ist online.

17.09.2012:
„Barcelona - Special Edition“ wird als Vinyl LP in England veröffentlicht.

17.09.2012:
Brian May ist Gast bei einer TV-Diskussions-Runde über Dachse auf "Channel 4 News".

18.09.2012:
Brian May ist Gast in einer TV-Diskussionsrunde über Dachse in der Sendung "BBC Breakfast Today".

18.09.2012:
In einer Pressemitteilung wird die Veröffentlichung der 10th Anniversary Edition des "WE WILL ROCK YOU" London Cast Albums als CD und Download durch EMI Records für 15.10.2012 angekündigt. Die Special Edition der remasterden Original London Cast Recording wird mit einer Bonus Disc mit Live Mitschnitten, Alternative Versions und weltweiten Produktionen sowie einem neuen 20 seitigen Booklet ergänzt.

18.09.2012:
Brian May gibt ein Interview über das "Team Badger" in der BBC Sendung "R4 Farming Today".

19.09.2012:
In einer Pressemitteilung wird die weltweite Veröffentlichung von "Hungarian Rhapsody - Live In Budapest" für 05.11.2012 angekündigt. Der remasterte 118 Minuten lange Konzertfilm wird mit einer 25 Minuten langen Dokumentation mit dem Titel "A Magic Year" ergänzt. Die für diese Veröffentlichung produzierte neue Dokumentation enthält unveröffentlichte Ausschnitte von Proben, Interviews im Studio und während der Tour. Formate: DVD, Blu-Ray, Deluxe Edition 2CD und DVD, Deluxe Edition 2CD und Blu-Ray sowie als Digital Download (Audio).

19.09.2012:
In einer Pressemitteilung wird das "Team Badger" ein Zusammenschluss von Tierschutz-Gruppen zum Schutz der Dachse in England vorgestellt. Brian May und die Leiter der jeweiligen Tierschutz-Gruppen präsentieren ein riesiges Billboard Poster der "Team Badger" Kampagne an der Cromwell Road in London.

19.09.2012:
Brian May ist Studiogast in der TV-Sendung "5 News" und spricht über das "Team Badger".

20.09.2012:
Der Konzertfilm "Hungarian Rhapsody - Live In Budapest" startet weltweit in über 700 Kinos in über 30 Ländern. Der Originalfilm "Live In Budapest" wurde in High Definition und 5.1. Surround Sound re-mastered und mit einer 25 Minuten langen Dokumentation ergänzt.

20.09.2012:
Brian May ist im Studio von "Farmers Weekley" um über die Arbeit von "Team Badger" zu diskutieren.

21.09.2012:
In  einer Pressemitteilung wird die Eröffnung der Ausstellung "Queen Backstage" am 12.10.2012 im Elbe Park in Dresden, Deutschland angekündigt. Die Ausstellung wird bis zum 24.11.2012 gezeigt und unterstützt das Benefizkonzert zugunsten der AIDS-Hilfe der Tribute Band "MerQury" an Freddie Mercury´s 21. Todestag in der Messehalle Dresden.

21.09.2012:
Die Freddie Mercury Dokumentation "The Great Pretender" wird als Blu-Ray und DVD in Österreich und Deutschland veröffentlicht.

22.09.2012:
Brian May ist Gastsprecher beim "Isle Of Wight Wildlife Day" im The Riverside Centre, The Quay, Newport auf der Isle Of Wight.

22.09.2012:
Brian May gibt Alex Dyke ein Interview für die Sendung "Big Hour" für BBC Radio Solent anlässlich des "Wildlife Day" auf der Isel Of Wight.

24.09.2012:
Die Freddie Mercury Dokumentation "The Great Pretender" wird als Blu-Ray und DVD in England veröffentlicht. Die von Queen DVD Produzenten Rhys Thomas zusammengestellte 86 Minuten lange Dokumentation ist eine Art Sequel von „Days Of Our Lives“ und fokussiert Freddie Mercury´s Karriere ausserhalb von Queen. Der Film beinhaltet bisher unveröffentlichte Interviews und Demoversionen ("Take Another Piece Of My Heart" mit Rod Stewart und "There Must Be More Than Life Than This" mit Michael Jackson) sowie Videosequenzen (Royal Ballett 1979 oder Black And White Birthday Party 1985 in München) und Out-Takes von Queen und Solovideos.

24.09.2012:
Das Fotobuch "Freddie Mercury: The Great Pretender - A Life In Pictures" vom britischen Interviewer Sean O´Hagean wird als 144 Seiten starkes Hardcover Buch mit einer exklusiven Interview CD vom Verlag Goodman Books veröffentlicht.

24.09.2012:
Brian May kündigt eine kurze Kerry Ellis / Brian May Tour in England für November 2012 an.

26.09.2012:
Die Japan Editions der Freddie Mercury Dokumentation "The Great Pretender" werden als je auf 2.000 Stück begrenzte Limited Edition Special Box inkl. T-Shirt und Blu-Ray bzw. DVD in Japan veröffentlicht.

26.09.2012:
"The Great Pretender" wird als Standard DVD und Blu-Ray in Japan veröffentlicht.

26.09.2012
Ein exklusiver Ticketvorverkauf für den UK/Irland Leg der "WE WILL ROCK YOU Arena Tour" startet. Die WWRY World Tour wird in Arenen in Finnland, Dänemark, Holland, Luxemburg, Tschechische Republik, Türkei, Bulgarien und in UK und Irland gespielt. Weitere geplante Stationen sind in Japan, Südafrika, Neuseeland und Australien.

26.09.2012:
Das Interview mit Brian May von Alex Dyke anlässlich des "Wildlife Day" auf der Isel Of Wight wird in der Sendung "Big Hour" auf BBC Radio Solent gesendet.

26.09.2012:
Sarina Potgieter gibt bekannt, dass Roger Taylor mit der Veröffentlichung seines neuen Solo Albums in den nächsten Monaten rechnet.

28.09.2012:
Der offizielle Ticketvorverkauf für den UK/Irland Leg der "WE WILL ROCK YOU Arena Tour" startet.

28.09.2012:
In einer Pressemitteilung wird die "The Born Free Tour" von Kerry Ellis & Brian May angekündigt. Die "Acoustic And By Candlelight - For One Night Only!" Tour umfasst 11 Konzerte vom 05.11.2012 bis 19.11.2012 in den „Home Countries“ von England.

29.09.2012:
Ein Interview mit Brian May von Aida Edemariam mit dem Titel "Me And My Animal Passions" erscheint in "The Guardian".

30.09.2012:
Eine TV Edit Version der Dokumentation "Freddie Mercury: The Great Pretender" wird im Kanal A&E in den USA gezeigt.

01.10.2012:
In einer Pressemitteilung wird der "The Badger Trust National Badger Day" für 06.10.2012 angekündigt.

01.10.2012:
"ABC Australia" sendet ein Interview von Mary Gearin mit Brian May über das Team Badger.

02.10.2012:
Die Gewinner der "Freddie For A Day 2012 Competition" werden bekanntgegeben. Christian und Brigitte Rischer gewinnen den Preis für "Freddie In Most Exotic Location" und Bec Sharp den Preis für "Best Costume". Das Design der Awards für die Gewinner wird vom Queen Cover-Artwork Spezialisten Richard Gray ausgearbeitet.

02.10.2012:
Das Buch "The Great Pretender: A Life In Pictures" wird in den USA veröffentlicht.

02.10.2012:
VH1 berichtet über die "The Born Free Tour" von Kerry Ellis & Brian May.

02.10.2012:
Brian May ist Gast in der "Alan Titchmarsch Show" auf dem Sender ITV1 und diskutiert über Dachse.

03.10.2012:
Die Freddie Mercury Dokumentation "The Great Pretender" steigt auf Platz 4 der US Music DVD / Blu-Ray Charts ein.

03.10.2012:
"We Will Rock You" wird als Musik in der Werbung für die "Bikini Hockey League" verwendet.

04.10.2012:
Die TV Premiere der Dokumentation "Freddie Mercury - The Great Pretender" wird für 16.10.2012 auf BBC1 angekündigt.

04.10.2012:
Brian May arbeitet an den "Diableries Stereo Cards". Das erste Set der 3D-Karten wird zu Halloween 2012 veröffentlicht.

05.10.2012:
Brian May repräsentiert das Team Badger und die neue Kampagne "Blue Badger" bei der "Conservative Party Convention" in Birmingham.

05.10.2012:
Brian May spendet ein Paar getragene Turnschuhe für die "Small Seps London Celebrity Show Auction 2012".

06.10.2012:
Brian May spielt mit Kerry Ellis einen Soundcheck im Londoner Club "Hippodrome Casino".

06.10.2012:
Kerry Ellis spielt die letzte Show einer Konzertserie im "Matcham Room" im Club ""Hippodrome Casino" in London. Brian May spielt als Special Guest mit Kerry Ellis "Born Free", "I Who Have Nothing" und "Crazy Little Thing Called Love".

06.10.2012:
Heute ist der "The Badger Trust National Badger Day".

07.10.2012:
Von 35 Jahren wurde "We Are The Champions / We Will Rock You" als UK Single veröffentlicht. 

07.10.2012:
Dr. Brian May is tweeting. Brian May eröffnet seinen Twitter Account.

07.10.2012:
"We Will Rock You" wird auf Platz 2 der "Best Songs With Clapping In Them" gewählt. Auf Platz 1 ist “nothing´severgonnastandinmyway" von Wilco.

07.10.2012:
Noel Sullivan und Lauren Samuels sind das letzte Mal in den Rollen als "Galileo" und "Scaramouche" in "WE WILL ROCK YOU" im Dominion Theatre in London zu sehen.

08.10.2012:
Oliver Tompsett als "Galileo" und Rachel Wooding als "Scaramouche" haben ihren ersten Auftritt als Hauptdarsteller in "WE WILL ROCK YOU" im Dominion Theatre in London.

09.10.2012:
Das "Queen Band Meeting" mit Brian May, Roger Taylor und Jim Beach findet statt um die kommenden Queen Pläne festzulegen. Hauptthema war der Freddie Mercury Film. Die Aufnahmen werden im Frühjahr 2013 mit Sacha Baron Cohen beginnen und der Film sollte Anfang 2014 in die Kinos kommen. Weitere Pläne wurden festgelegt, sind derzeit jedoch noch geheim.

09.10.2012:
Ein Interview mit dem Queen DVD und Dokumentations-Produzenten Rhys Thomas über "The Great Pretender" und mögliche zukünftige Queen Videos wird veröffentlicht.

10.10.2012:
Die Dokumentation "Days Of Our Lives" wird für den "International Emmy Award" nominiert. Der Film wird in der "Arts Programming Category" am 19.11.2012 in New York City gezeigt.

10.10.2012:
In einer Pressemitteilung wird die TV-Ausstrahlung eines 60 Minuten Cut der Dokumentation "Freddie Mercury - The Great Pretender" am 16.10.2012 auf BBC1 angekündigt.

10.10.2012:
In einer Pressemitteilung bedankt sich "The Mercury Phoenix Trust" bei allen, die sich am "Freddie For A Day 2012" beteiligt haben. Heuer wurde eine Summe von GBP 175.000 für AIDS Projekte gesammelt.

10.10.2012:
In einer Pressemitteilung des "Badger Trust" wird die Reise von Brian May mit RSPCA Vorsitzenden Gavin Grant nach Brüssel angekündigt.

10.10.2012:
Brian May präsentiert das Team Badger im Konferenz-Center in Brüssel.

10.10.2012:
In einer Pressemitteilung wird die Veröffentlichung des 192 Seiten starken Buches "The Cosmic Tourist - Visit The 100 Most Awe-Inspiring Destinations In The Universe" von Brian May, Patrick Moore und Chris Lintott als Hardcover Edition vom Verlag "Carlton Books" angekündigt.

10.10.2012:
Brian May wird von den Lesern von "Guitarworld" auf Platz 2 von "The Greatest Guitarist Of All Time" gewählt. Platz 1 erreichte Eddie Van Halen.

11.10.2012:
Das Buch "The Cosmic Tourist - Visit The 100 Most Awe-Inspiring Destinations In The Universe" von Brian May, Patrick Moore und Chris Lintott wird als Hardcover Edition vom Verlag "Carlton Books" in England veröffentlicht.

11.10.2012:
Die deutsche Edition des Buches "Cosmic Tourist - 100 Sensationen im Universum" von Brian May, Patrick Moore und Chris Lintott wird als gebundene Version vom Verlag "Kosmos (Franckh-Kosmos)" im deutschsprachigen Raum veröffentlicht.

11.10.2012:
Der TV-Sender "Coolok" in der Ukraine zeigt ein TV-Special von Queen + Adam Lambert (und Elton John) mit unterschiedlichen Kameraeinstellungen der Konzertaufnahmen, Making of und Interviews mit Fans.

12.10.2012:
Brian May präsentiert seinen persönlichen Entwurf des Cover Artworks der Single "Born Free" nur mit dem Löwen "Brutus" ohne Fotos von Brian May und Kerry Ellis. Die Musik Tracks für die Single sind bereits fertig gemixt und gemastert.

12.10.2012:
Die CD „WE WILL ROCK YOU - 10th Anniversary Edition“ wird von EMI Music im deutschsprachigen Raum veröffentlicht.

12.10.2012:
Im Elbe Park in Dresden wird die Ausstellung "Queen Backstage" eröffnet. Die Ausstellung wird bis zum 24.11.2012 gezeigt und unterstützt das Benefizkonzert zugunsten der AIDS-Hilfe der Tribute Band "MerQury" an Freddie Mercury´s 21. Todestag in der Messehalle Dresden.

12.10.2012:
Ein Bericht von David Wigg über die Freddie Mercury Dokumenation "The Great Pretender" wird in der "Daily Mail" veröffentlicht.

12.10.2012:
Ein Meeting von The Badger Trust mit Brian May findet statt.

12.10.2012:
Der Stargeiger David Garrett veröffentlicht sein neues Crossover-Album "Music" mit einer Coverversion von "We Will Rock You".

13.10.2012:
Brian May präsentiert das endgültige Cover Artwork der Single "Born Free" mit Fotos von Brian May, Kerry Ellis und dem Löwen "Brutus".

13.10.2012:
BBC Radio 6 Music sendet ein Interview mit Brian May über das geplante Freddie Mercury Biopic.

14.10.2012:
Brian May bestätigt, dass er an einer "Brian May Red Special Ukulele" arbeitet.

15.10.2012:
Spike Edney´s SAS Band spielt einen Privat Gig in Göteborg. Als Special Guest sind Roger Taylor, Roger Daltrey und Jeff Scott Soto dabei. Roger Taylor singt u.a. "Heroes" und Roger Daltrey "Behind Blue Eyes".

15.10.2012:
Die 10th Anniversary Edition des "WE WILL ROCK YOU" Cast Albums wird als CD und Download von EMI Music veröffentlicht. Die Special Edition mit dem remasterden Original Album wird mit einer Bonus Disc mit Live Mitschnitten, Alternative Versions und weltweiten Produktionen ergänzt.

15.10.2012:
Brian May und das Team Badger haben ein Meeting mit Ministern beim "House Of Commons Badgers Day". Das House Of Commons in London ist das Unterhaus des britischen Parlaments und dessen politisch entscheidende Kammer. 

16.10.2012:
In einer Pressemitteilung wird nach dem Erfolg der "Stop-The-Badgers-Cull E-Petition" und dem Meeting des Team Badger im House Of Commons eine 6 Stunden lange Debatte zwischen Politikern und Brian May und dem Team Badger im Unterhaus des britischen Parlaments für den 25.10.2012 festgelegt.

16.10.2012:
Die TV Premiere der Dokumentation "Freddie Mercury - The Great Pretender" findet auf BBC1 statt. Es wird ein 60 Minuten Cut der DVD/Blu-Ray Version gezeigt.

16.10.2012:
Freddie Mercury´s Mutter, Jer Bulsara, feiert ihren 90. Geburtstag.

16.10.2012:
Ein Interview mit Brian May von Ed Bray, dem Herausgeber von "Agra Facts / Agra Focus" vom Badgers Treffen in Brüssel wird auf "viEUws - The EU Policy Broadcaster" gesendet.

16.10.2012:
Ein Video von der Ausstellung "Queen Backstage" im Elbe Park in Dresden wird veröffentlicht.

17.10.2012:
Das Buch "The Cosmic Tourist - Visit The 100 Most Awe-Inspiring Destinations In The Universe" von Brian May, Patrick Moore und Chris Lintott wird offiziell in England veröffentlicht.

17.10.2012:
Brian May, Patrick Moore und Chris Lintott feiern den Launch des Buches "The Cosmic Tourist - Visit The 100 Most Awe-Inspiring Destinations In The Universe" in dem Schloss von Sir Patrick Moore in Selsey.

17.10.2012:
3 Millionen Zuschauer sahen den 60 Minuten TV-Edit der Freddie Mercury Dokumentation "The Great Pretender" auf BBC1. Die Sendung kann auf dem
BBC iPlayer bis 23.10.2012 angesehen werden.

17.10.2012:
EagleRockTV präsentiert das 8.10 Minuten lange Video "Extra Stories From Freddie Mercury The Great Pretender" mit unveröffentlichten Interviews mit Peter Freestone, Reinhold Mack, John Reid, David Arnold und Dave Richards.

18.10.2012:
Der Queen Archivist Greg Brooks veröffentlicht einen Bericht und Fotos von der Ausstellung „Queen Backstage“ in Dresden.

19.10.2012:
"Killer Queen" Brigitte Oelke und "WE WILL ROCK YOU" Executive Producer Dagmar Windisch und ihr Kreativ-Team - Associate Director Annette Kippenhan und Musical Director Marc Tritschler - stellen in einer Pressekonferenz im Colosseum Theater in Essen die aktualisierte deutsche Version des Musicals vor.

19.10.2012:
Das Dominion Theatre in London wird als "The Theatrical Venue of The Year" nominiert.

19.10.2012:
Roger Taylor und seine Frau Sarina Potgieter befinden sich in Kalifornien auf Urlaub.

21.10.2012:
Das Buch "The Great Pretender: A Life In Pictures" wird mit einem anderen Cover und in italienischer Sprache in Italien veröffentlicht.

22.10.2012:
Brian May probt mit Jeff Leach für die "The Born Free Tour" mit Kerry Ellis. Brian May verwendet bei den Rehearsals die neue Red Special Ukulele, Akustik-Gitarren und die Red Special.

22.10.2012:
Brian May ist Gast bei den "Q Awards" im "Grosvenor House Hotel" in London. Gastgeber bei der Zeremonie ist Al Murray und weitere Stars sind U2, Chris Martin und Noel Gallagher.

22.10.2012:
Ein Update der offiziellen Biographie von Brian May ist auf www.brianmay.com online.

22.10.2012:
Die Product Shots der DVD und CD von "Hungarian Rhapsody" werden veröffentlicht.

23.10.2012:
Monserrat Caballé hat einen leichten Schlaganfall erlitten und wird in der Intensivstation eines Krankenhauses in Barcelona behandelt. Montserrat Caballé habe den Schlaganfall in der vorigen Woche in Russland erlitten und habe sich dabei einen Oberarmknochen gebrochen. Der Gesundheitszustand der 79 jährigen Opernsängern entwickle sich positiv.

23.10.2012:
"WE WILL ROCK YOU" wird als "Favourite Musical" und die "Killer Queen" als "Favourite Costume" für die "Theatre People Awards" nominiert.

23.10.2012:
Die HMV Hammersmith Apollo Shows von Queen + Adam Lambert sind bei den "Classic Rock Awards" in die Shortlist für den "Event Of The Year" nominiert worden.
23.10.2012:
Brian May präsentiert die "Animal Of The Year Awards" bei den "International Fund Of Animal Welfare (IFAW) 2012 Animal Action Awards" im "House Of Lords" in London.

23.10.2012:
Eine 50 Minuten Sendung mit einem Brian May Interview zum "Badger Cull" und Queen Tracks werden von Marilyn Michaels im "Classic Rock Radio" präsentiert.

23.10.2012:
Brian May ist zu Gast in der "Newsnight" auf BBC 2. 

24.10.2012:
"Barcelona - The Special Edition" von Freddie Mercury & Montserrat Caballe´ wird als Limited Deluxe Edition SHM-CD 3CD/DVD Version und als SHM-CD Standard Version in Japan veröffentlicht.

24.10.2012:
Lynn Carey Saylor veröffentlicht eine neue Version von "We Belong". Der "We Belong 2012 Mix" beinhaltet ein anderes Gitarrensolo von Brian May und mehr Gesang von Eric Lowen (Co-Writer des Songs) mit Lynn Carey Saylor.

24.10.2012:
Brian May ladet das TV-Filmteam von BBC2 mit Andrew Neil und Jo Coburn in seinen Garten ein, um ein Interview für die Sendung "Daily Politics Programme" zu filmen.

25.10.2012:
Im House Of Commons in London findet eine 6 Stunden lange Debatte zwischen Politikern und Brian May und dem Team Badger statt. Die Badger Cull Debatte wird auf dem "BBC Parliament Channel" übertragen.

25.10.2012:
Brian May gibt Sam Macrory vom "House Magazine" ein Interview über den Badger Cull.

25.10.2012:
Brian May schreibt seinen Bericht "My Week In The House" mit Fotos von Badgers Cull im House Of Commons.  

25.10.2012:
Die "Olympic Closing Ceremony" war mit 24.5 Millionen Zusehern die meistgesehenste TV-Show in den letzten 3 Dekaden.

26.10.2012:
Das Buch "The Great Pretender: A Life In Pictures" wird in französische Sprache in Frankreich veröffentlicht.

26.10.2012:
In einem Update der Brian May & Kerry Ellis "The Born Free Tour" wird bekannt-gegeben, dass die Shows in Bury St. Edmunds und Leamington ausverkauft sind.

26.10.2012:
Ein Meeting mit Brian May und den "Diableries Team" über die Veröffentlichung des "Diableries Book" findet statt.

26.10.2012:
In einer Pressemitteilung wird "The Return Of The Queen Extravaganza" mit 20 neuen Live Shows in den USA und Kanada im Jänner / Februar 2013 bekanntgegeben. Der Vorverkauf der Tickets für "The Official Queen Tribute Show" startet mit der Bekanntgabe der Konzerte.

27.10.2012:
Planet Rock Radio sendet ein 60 Minuten langes Album Special über "A Night At The Opera", wobei der Rock Journalist Mick Wall die Geschichte des Albums erzählt.

27.10.2012:
Seit dieser Woche hängen in Essen neue Plakate für das "WE WILL ROCK YOU" Musical ab 11.04.2013 im Colosseum Theater.

29.10.2012:
In einer Pressemitteilung wird die Veröffentlichung der Single "Born Free" von Brian May & Kerry Ellis für den 05.11.2012 angekündigt. An diesem Tag startet die "The Born Free Tour" in Bury St. Edmunds. Die Single wird als Digital Only Single Release in drei Formaten erhältlich sein. Single 1: Born Free - Large Scale Version - Audio / Single 2: Born Free - Acoustic Version - Audio / Single 3: Born Free - Large Scale Version - Audio / Born Free - Video. Das Video wurde auf der Reise von Brian May & Kerry Ellis in Süd-Africa gedreht.

29.10.2012:
Brian May gibt ein Radio-Interview für "Swansea Sound" über die "The Born Free Tour" mit Kerry Ellis und gibt bekannt, dass zu Weihnachten eine 12" Picture Disc von "Born Free" veröffentlicht wird.

29.10.2012:
Brian May gibt Paul Sexton von "Smooth Radio" ein Interview über Vinyl Records.

29.10.2012:
Das in Süd-Afrika gedrehte private Video „Nothing Really Has Changed“ von Brian May & Kerry Ellis für Virgina McKenna wird von der Born Free Foundation kurzzeitig veröffentlicht.

29.10.2012:
Zum 35. Jubiläum von "News Of The World" zelebriert North American Rock Radio Show "InTheStudio" mit Gastgeber "Redbeard" die Geschichte des Albums aufgrund von Interviews von 1993 mit Brian May.

29.10.2012:
Die offizielle DVD / Blu-Ray "London 2012 Olympic Games" wird veröffentlicht. In mehr als 9 Stunden Filmmaterial werden die Highlights der Sport Events und die Höhepunkte der Eröffnungs- und der Abschlussfeier gezeigt.

29.10.2012:
Die DVDs „Hello Quo“ und „Hello Quo - Access All Arears Edition“ von Status Quo mit einem Interview mit Brian May werden in England veröffentlicht.

30.10.2012:
Die Official Freddie Mercury Facebook Page geht online.

30.10.2012:
Der offizielle TV-Spot für "WE WILL ROCK YOU" im Musical Theater Basel hat TV-Premiere.

31.10.2012:
Brian May probt mit Kerry Ellis und der gesamten Crew für die "The Born Free Tour".

31.10.2012:
Halloween Message von Brian May: "Diableries are on the way ... !!!"

01.11.2012:
Freddie Mercury wird als Platz 1 der "Top Ten Rock And Heavy Metal Moustaches Ever" von "Metal Hammer" gewählt.

01.11.2012:
Brian May probt mit Kerry Ellis und der gesamten Crew für die "The Born Free Tour".

02.11.2012:
The Last Rehearsals: Der letzte Probetag von Brian May & Kerry Ellis für die "The Born Free Tour".

02.11.2012:
"Hungarian Rhapsody - Live In Budapest" wird in Österreich und Deutschland als DVD, Blu-Ray, Deluxe Edition 2CD/DVD und Deluxe Edition 2CD/Blu-Ray veröffentlicht.

02.11.2012:
Das Buch "40 Years Of Queen" wird als Limited Edition mit einem Purple / Gold Slipcase und einem ebenfalls Purple / Gold Buchrücken vom Verlag "Sevenoaks" in England wiederveröffentlicht.

03.11.2012:
"The Official Top 20 Biggest Selling Groups Of All Time" werden bekanntgegeben. Auf Platz 1 befinden sich The Beatles mit "She Loves You" und 22,1 Millionen verkauften Tonträgern. "Bohemian Rhapsody" befindet sich mit 12,8 Millionen verkaufter Tonträger auf Platz 2.

03.11.2012:
Brian May stiftet ein von ihm signiertes Foto der "Rock Diabetes Memorabilia Auction".

03.11.2012:
Im „Weekend Magazine“ der „Daily Mail“ wird ein Interview mit Montserrat Caballé über ihre Zusammenarbeit mit Freddie Mercury veröffentlicht.

04.11.2012:
Matilda Beach vom „Freddie For A Day“ Team schwimmt den "Maratón Acuático de Baradero" im Baradero River, nordwestlich von Buenos Aires, um für den "Mercury Phoenix Trust" Geld zu sammeln.

05.11.2012:
"Hungarian Rhapsody - Live In Budapest" wird weltweit veröffentlicht. Der remasterte Konzertfilm wird mit einer 25 Minuten langen Dokumentation mit dem Titel "A Magic Year" ergänzt. Die für diese Veröffentlichung produzierte neue Dokumentation enthält unveröffentlichte Ausschnitte von Proben, Interviews im Studio und während der Tour. "Hungarian Rhapsody"gibt es in folgenden Formaten: DVD, Blu-Ray, 2CD und DVD Deluxe Edition, 2CD und Blu-Ray Deluxe Edition sowie als Digital Download (Audio).

05.11.2012:
In einer Pressemitteilung mit dem Titel „Born Free - Reborn“ wird die neue Brian May & Kerry Ellis Download Single und die „The Born Free Tour“ vorgestellt.

05.11.2012:
Das offizielle Brian May & Kerry Ellis Video von „Born Free“ wird auf der Website der Born Free Foundation, Brian May com und auf youTube veröffentlicht.

05.11.2012:
Der Digital Only Single Release von "Born Free" von Brian May & Kerry Ellis ist in drei Formaten in England erhältlich. Single 1: Born Free - Large Scale Version - Audio / Single 2: Born Free - Acoustic Version - Audio / Single 3: Born Free - Large Scale Version - Audio / Born Free - Video. Das Video wurde auf der Reise von Brian May & Kerry Ellis in Süd-Africa gedreht.

05.11.2012:
Die Download Single „Born Free“ von Brian May & Kerry Ellis steigt auf Platz 12 in den „Top 20 Rock Chart“ auf iTunes ein.

05.11.2012:
Kerry Ellis gibt Stephen Foster für "BBC Radio Suffolk" ein Interview über die Zusammenarbeit mit Brian May und "The Born Free Tour".

05.11.2012:
Brian May & Kerry Ellis spielen einen Soundcheck in "The Apex" in Bury St. Edmunds.

05.11.2012:
Tourstart: Die "The Born Free Tour:  Accoustic And By Candlelight - For One Night Only!" von Kerry Ellis & Brian May startet in "The Apex" in Bury St Edmunds - SOLT OUT! Die Setlist umfasst 23 Songs darunter „ I Who Have Nothing“, „Dust In The Wind“, Cosie Celeste“, Nothing Really Has Changed“, „The Way We Were“, „Since You´ve Been Gone“ „Something“, „Knocking On Heavens Door“ sowie „Anthems“ Songs und Queen Klassiker.

05.11.2012:
"The Official Charts Company" veröffentlicht anlässlich des 60. Jubiläums der Single Charts eine Liste mit allen Songs, die mehr als eine Million Tonträger seit 1952 verkauft haben. "Bohemian Rhapsody" liegt mit 2,36 Millionen verkaufter Tonträger auf Platz 3 hinter "Do They Know It´s Christmas" von Band Aid mit 3,69 Millionen auf Platz 2 und Elton John mit "Something About The Way You Look Tonight / Candle In The Wind 97" mit 4,9 Millionen Tonträgern.

05.11.2012:
In einer Pressemitteilung vom „Hannibal Verlag“ wird die deutsche Version des Buches "Freddie Mercury: The Great Pretender - Ein Leben in Bildern" vorgestellt.

05.11.2012:
Die deutsche Version des Buches "Freddie Mercury: The Great Pretender - Ein Leben in Bildern" wird vom "Hannibal Verlag" in einer gebundenen Ausgabe veröffentlicht.

05.11.2012:
Jamie Moses versteigert seine Red Special Gitarre, mit welcher er bei den Queen + Tourneen gespielt hat, zugunsten Brian May´s „SAVE ME“ Kampagne

06.11.2012:
Kerry Ellis & Brian May "The Born Free Tour:  Accoustic And By Candlelight - For One Night Only!": Leamington Assembly - SOLT OUT! Änderung in der Setlist: Kein „Since You´ve Been Gone“ und „Knocking On Heaven´s Door“.

06.11.2012:
Der Live Audio Track "Life Is Real" vom Brian May & Kerry Ellis Tourstart der "The Born Free Tour" in Bury St. Edmunds wird auf Queenonline präsentiert. Kerry Ellis hat die Textzeile "Lennon is a genius" in "Freddie is a genius" abgeändert.

06.11.2012:
Eagle Rock Entertainment veröffentlicht "Hungarian Rhapsody - Live In Budapest" in Nord Amerika.

07.11.2012:
Brian May & Kerry Ellis geben in Corby ein Interview für Nick Coffer vom "BBC Three Countries Radio".

07.11.2012:
Kerry Ellis & Brian May "The Born Free Tour:  Accoustic And By Candlelight - For One Night Only!": Corby, Cube

07.11.2012:
Brian May gibt Interviews für "Crawley News" und "West Sussex Gazette" über "The Born Free Tour".

08.11.2012:
Brian May ist Gast im Studio von BBC2 Radio 2 für die Sendung "Johnnie Walker´s Sounds Of The Seventies", welche am 11.11.2012 gesendet wird.

08.11.2012:
Brian May und Ben Elton sind Gäste in der englischen TV-Show "Loose Woman" auf dem Kanal ITV1.

08.11.2012:
Classic Rock Radio veröffentlicht einen Konzertbericht von der Brian May & Kerry Ellis Show in Leamington Spa am 06.11.2012.

09.11.2012:
Brian May & Kerry Ellis sind in der TV-Sendung "Sky Sunrise" auf Sky News "Channel 501".

09.11.2012:
Das Interview mit Brian May & Kerry Ellis von Nick Coffer in Corby wird im  "BBC Three Countries Radio" gesendet.

09.11.2012:
Der TV-Sender "Meridian TV" zeigt einen Live Beitrag über Brian May & Kerry Ellis vom Konzert in Tunbridge Wells.

09.11.2012:
Kerry Ellis & Brian May "The Born Free Tour:  Accoustic And By Candlelight - For One Night Only!": Tunbridge Well, Assembly Hall. Brian May & Kerry Ellis signieren einen "Royal Mail First Day Cover" (gestempelter, unadressierter Briefumschlag) des Musicals "WE WILL ROCK YOU", welcher zugunsten der "Born Free Foundation" versteigert wird.

10.11.2012:
Brian May gibt Duncan Hall ein Interview für "The Argus" über "The Born Free Tour".

10.11.2012:
Kerry Ellis & Brian May "The Born Free Tour:  Accoustic And By Candlelight - For One Night Only!": Brighton St Georges. Änderung in der Setlist: Kein "Cosie Celeste". Neu in der Setlist: "Kissing Me / I Can See You", "Since You´ve Been Gone", "Knocking On Heavens Door" und "In The Bleak Mid Winter".

11.11.2012:
Smooth Radio sendet das Interview von Paul Sexton mit Brian May in der Sendung "Vinyl Turns The Tables" über Vinyl Records.

11.11.2012:
BBC2 Radio 2 sendet die Show "Johnnie Walker´s Sounds Of The Seventies" mit Brian May.

11.11.2012:
Kerry Ellis & Brian May "The Born Free Tour:  Accoustic And By Candlelight - For One Night Only!": London Union Chapel

12.11.2012:
Kerry Ellis & Brian May "The Born Free Tour:  Accoustic And By Candlelight - For One Night Only!": St Albans Civic

12.11.2012:
Die Sendung "Panorama" mit dem Thema „Badger Culling“ wird mit einem Interview mit Brian May auf BBC1 gesendet.

13.11.2012:
Brian May arbeitet in den "Born Free" Tourpausen an dem "Diableries" 3-D-Stereo Buch. Weiters sind "Cosmic Tourist 3-D" Karten in Planung.

13.11.2012:
In einer Pressemitteilung wird die Veröffentlichung des Digital Tracks "We Will Rock You VonLichten" von Queen + VonLichten bekanntgegeben. Für die Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Orchester Komponisten Helmut VonLichten (von E.S. Posthumus) hat Brian May die Gitarren-Parts von "We Will Rock You" nochmals aufgenommen und mit den Original Vocal Tracks von Freddie Mercury und den neuen Orchester Score zusammengemixt.  Das "Symphonic Mash-Up" wird bei der "CBS National Football League 2012/2013 Season" verwendet und ist ab 13.11.2012 als Download bei iTunes in den USA erhältlich.  

14.11.2012:
Ein Queen Band Meeting mit Brian May und Roger Taylor findet statt.

15.11.2012:
Brian May hat eine signierte Gitarre für die Ronnie James Dio "Stand Up And Shout Cancer Fund Guitar Auction" gestiftet. Die Charity Auction findet am 01.12.2012 im "Julien´s Auction House" in Beverly Hills statt.

15.11.2012:
Kerry Ellis gibt in einem Interview mit "Crawley News" bekannt, dass die Möglichkeit besteht, die "The Born Free Tour" nächstes Jahr in Europa fortzusetzen.

15.11.2012:
Der Live Audio Track "No-One But You" vom Brian May & Kerry Ellis Konzert in Corby am 07.11.2012 wird auf Queenonline präsentiert.

15.11.2012:
Kerry Ellis & Brian May "The Born Free Tour:  Accoustic And By Candlelight - For One Night Only!": Crawley, Hawth Theater. Der "West Sussex Youth Choir" singt bei "No-One But You", "We Will Rock You" und "In The Bleak Mid Winter".

16.11.2012:
Kerry Ellis & Brian May "The Born Free Tour:  Accoustic And By Candlelight - For One Night Only!": Portsmouth New Theatre Royal. Änderung der Setlist: Brian May spielt erstmals „Good Company“ live mit einer Red Special Ukulele.

16.11.2012:
Das Queen YouTube Team wendet sich mit einem Appell an die YouTube User, unveröffentlichte Studioaufnahmen, Session Outtakes, Demos und dergleichen oder Uploads ohne Genehmigung von Queen zu entfernen. Queen Productions Ltd wird eine gründliche YouTube Suche nach Material mit bestimmten Inhalten durchführen, welche die Besitzrechte von Queen verletzen.

17.11.2012:
Kerry Ellis & Brian May "The Born Free Tour:  Accoustic And By Candlelight - For One Night Only!": Salisbury Theatre

17.11.2012:
Brian May gibt bekannt, dass ein Live Album von der "The Born Free Tour" in Planung ist.

19.11.2012:
Das letzte Konzert von Kerry Ellis & Brian May "The Born Free Tour:  Accoustic And By Candlelight - For One Night Only!": findet in Wycombe Swan statt.

19.11.2012:
Ein von Brian May & Kerry Ellis signierter „Royal Mail First Day Cover“ (gestempelter, unadressierter Briefumschlag) des Musicals "WE WILL ROCK YOU“ wird auf ebay zugunsten der "Born Free Foundation" versteigert.

19.11.2012:
Die Dokumentation "Days Of Our Lives" wird in der "Arts Programming Category" am 19.11.2012 in New York City gezeigt.

20.11.2012: 
Brian May & Kerry Ellis geben bekannt, dass die "The Born Free Tour" 2013 im Norden Englands fortgesetzt werden soll. Weiters werden Auftritte beim "Make A Wish Foundation Winter Ball" im "Dorchester" am 24.11.2012 und beim "Weekend Wogan Christmas Special" in der Union Chapel in London am 12.12.2012 festgesetzt. 

20.11.2012:
Der "The Official Freddie Mercury Solo YouTube Channel" wird angekündigt.

21.11.2012:
Eine neue Biographie von Roger Taylor wird auf Queenonline veröffentlicht. Dabei wird bekanntgegeben, dass Roger Taylor für sein 2013 erscheinendes neues Solo Album plant, dass Publikum entscheiden zu lassen, welche Songs auf dem Album veröffentlicht werden. Jede Woche wird ein Track vorgestellt, bei welchem die Fans abstimmen können, ob dieser gemeinsam mit Roger Taylor´s Favoriten-Songs auf dem Album erscheint.

22.11.2012:
Beim "Readers Poll 2012" wird von "Gigwise" der "The Best Live Act Of The Year" gesucht. Derzeit liegen Queen + Adam Lambert im Publikumsvoting auf Platz 2 hinter Muse.

22.11.2012:
Die Vorführung des Films "Hungarian Rhapsody - Queen Live In Budapest" in Kinos in Russland, Italien und Japan zu Freddie Mercury´s 21. Todestag wird angekündigt.

22.11.2012:
Brian May gibt ein Interview für das "Saturday Magazine" vom "Daily Telegraph", welches Anfang Dezember veröffentlicht wird.

22.11.2012:
Brian May signiert einen Queen Schal für eine Benefiz-Auktion zugunsten der "Male Cancer Awareness Charity Auction".
 
22.11.2012:
Roger Taylor signiert 5 CDs der "2011 Remastered Series" für eine Benefiz-Auktion zugunsten des "Cornwall´s Phoenix Stroke Appeal".

23.11.2012:
"The Official Freddie Mercury Solo YouTube Channel" mit einer Collection von Solo Videos geht online.

23.11.2012:
Peter Freestone veröffentlicht mit "The 24th Is A Special Day" eine berührende Botschaft an alle Fans anlässlich von Freddie Mercury´s Todestag.

23.11.2012:
On This Day In Music: "Bohemian Rhapsody" ist 1975 das erste Mal auf Platz 1 der UK Single Chart und bleibt neun Wochen auf der Spitzenposition.

24.11.2012:
Vor 21 Jahren hat Freddie Mercury seinen Kampf gegen AIDS verloren.

24.11.2012:
Anlässlich Freddie Mercury´s 21. Todestag wird der Film "Hungarian Rhapsody - Queen Live In Budapest" in Kinos in Russland, Italien und Japan gezeigt.

24.11.2012. 
Brian May & Kerry Ellis spielen beim "Make A Wish Foundation Winter Ball" Charity Gala Dinner im "Hotel Dorchester" in London. Setlist: "Born Free", "I (Who Have Nothing)", "Life Is Real" (Freddie Mercury gewidmet), "Kissing Song" und "Crazy Little Thing Called Love".

24.11.2012:
Die Ausstellung "Queen Backstage" wird zum letzten Mal im Elbe Park in Dresden gezeigt. Die Ausstellung unterstützt das Benefizkonzert zugunsten der AIDS-Hilfe der Tribute Band "MerQury" an Freddie Mercury´s 21. Todestag in der Messehalle Dresden. 

24.11.2012:
Der erste Probentag von "WE WILL ROCK YOU Basel" findet im Musical Theater in Basel statt.

26.11.2012:
Beim "Readers Poll 2012" von "Gigwise" führen derzeit Queen + Adam Lambert beim Publikumsvoting als "The Best Live Act Of The Year" vor Muse und The Killers.

26.11.2012:
Das Buch "Diableries - Stereoscopic Adventures In Hell" mit den "kleinen französischen Teufeln von 1850" von Brian May wird demnächst von "Carlton Books" in englischer Sprache und mit einem OWL in England veröffentlicht. Brian May sucht derzeit einen Buchverlag in  Frankreich, welcher das 3-D Buch in französischer Sprache veröffentlicht.

26.11.2012:
Dr. Brian May ist nach 5 jähriger Amtszeit als Kanzler der Liverpool John Moores University zum letzten Mal bei einer Zeremonie in der Liverpool Cathedral in seiner Funktion tätig.

26.11.2012:
Eine von Brian May signierte Red Special Guitar wird zugunsten der "Star Card Great Ormond Street Hospital Auction" versteigert.

26.11.2012:
Spike Edney gibt Stuart Provan von "Eagle Radio" ein Interview über seine Zeit mit Queen, The Brian May Band und seiner All Star Band.

27.11.2012:
Der Queen Archivist Greg Brooks und Queen Experte Gary Taylor starten die Facebook Seite "Rare Share: Queen Collectibles" und kündigen dazu als neues Projekt einen eigenen YouTube Channel für Dezember 2012 an. Der YouTube Channel "Rare Share: Queen Collectibles" ist speziell von Queen Fans für Queen Fans, wo Videos von raren und wertvollen Memorabilia und Sammlerstücke aus der ganzen Welt online gestellt werden. 

28.11.2012:
Die "WE WILL ROCK YOU Basel Cast" und die Bandmitglieder stehen fest. WWRY Cast: Christopher Brose (Galileo), Jeannine Michele Wacker (Scaramouche), Brigitte Oelke (Killer Queen), Martin Berger (Khashoggi), Leon van Leeuwenberg (Bap), Markus Neugebauer (Brit), Anna Lidmann (Ozzy) und Martin Werth (Dieter).

29.11.2012:
Das "Freddie Mercury & Montserrat Caballe Barcelona Limited Edition Vinyl Boxset" kann exklusiv im offiziellen Freddie Mercury Online Store bestellt werden. Das auf 200 nummerierte Exemplare limitierte Boxset beinhaltet die Special Edition Vinyl LP, eine 7" Single von "Exercises In Free Love in rotem Vinyl, einem von der Künstlerin Matilda Beach signierten Druck des Cover Art, einem schwarz/weiss Druck von Freddie Mercury und Montserrat Caballe, ein T-Shirt und ein Zertifikat.

29.11.2012:
Brian May gibt ein Interview für den "The Daily Telegraph".

30.11.2012:
Brian May unterstützt den Wettbewerb "Rock The House" zur Förderung von jungen britischen Künstlern.

30.12.2012:
Queen Experte Gary Taylor arbeitet mit unveröffentlichten Fotos an einem Fotobuch "Queen Live".

30.11.2012:
Der YouTube Channel "Rare Share: Queen Collectibles" von Queen Archivist Greg Brooks und Queen Experte Gary Taylor geht online. Auf dem speziell von Queen Fans für Queen Fans gemachten Kanal, werden Videos von raren und wertvollen Memorabilia und Sammlerstücken aus der ganzen Welt online gestellt.

01.12.2012:
Anlässlich des World AIDS Day werden 10 von Jer Bulsara signierte Bücher "The Great Pretender - A Life In Pictures" an die 10 höchsten Spender für den "The Mercury Phoenix Trust" vergeben. Insgesamt werden an diesem Tag 900 GBP gespendet.

01.12.2012:
Brian May besucht seinen Freund und Schriftstellerkollegen Sir Patrick Moore, der aus dem Krankenhaus auf eigenem Wunsch entlassen wurde, um seine letzten Tage in seinem Haus in Selsey zu verbringen.

01.12.2012:
Spike Edney kündigt beim SAS Band Gig im "G-Live" in Guildford an, dass er mit Roger Taylor gesprochen hat, und es nächstes Jahr zu einer Reunion von
The Cross beim SAS Band Christmas Gig 2013 kommen könnte.

01.12.2012:
Die Ronnie James Dio "Stand Up And Shout Cancer Fund Guitar Auction" findet im "Julien´s Auction House" in Beverly Hills statt. Brian May hat für die Charity Auction eine signierte Gitarre gestiftet.

02.12.2012:
Brian May präsentiert das erste Box Set mit 12x 3-D Karten von "Diableries", welches in den kommenden Tagen mit 2 Bonus Karten in den Verkauf geht. Das Buch "Diableries: Stereoscopic Adventures In Hell" wird erst im Sommer 2013 veröffentlicht.

03.12.2012:
In einer Pressemitteilung wird die Rückkehr von "WE WILL ROCK YOU" in die Schweiz angekündigt. Nach 5 Jahren kehrt das Erfolgsmusical vom 14.12.2012 bis 24.03.2013 in das Musical Theater in Basel zurück.

04.12.2012:
Brian May wird wegen einem gerissenen Meniskus am Knie operiert. Die Operation verläuft gut und Brian May ist kurz danach schon wieder auf den Beinen.

04.12.2012:
Die Digital Single "Born Free" von Brian May & Kerry Ellis ist als Download in den USA und in Kanada erhältlich.

04.12.2012:
Kerry Ellis bestätigt, dass "Born Free" zu Weihnachten 2012 als Limited Edition 12“ Vinyl Single veröffentlicht wird.

04.12.2012:
Das Buch "The Cosmic Tourist" von Brian May, Patrick Moore und Chris Lintott ist am Cover des Magazines "All About Space" inkl. eines Berichtes und Interview mit Brian May mit dem Titel "My Space Rocks".

04.12.2012:
In der österreichischen Tageszeitung ist ein Artikel über Brian May und seine Unterstützung der heimischen Tierschutzorganisation „Vier Pfoten“ im Kampf gegen Tierversuche. In einer Videobotschaft an die Europäische Kommission wird ein Verkaufsverbot für alle an Tieren getesteten Kosmetika gefordert.

04.12.2012:
Eagle Rock kündigt die Ausstrahlung von "Hungarian Rhapsody - Queen Live In Budapest" und "Freddie Mercury - The Great Pretender" im englischen TV auf Kanal BBC Four für den 29.12.2012 an.

05.12.2012:
Universal Music Japan veröffentlicht nochmals den kompletten Queen Back Katalog - ohne Live Alben - der 2011 Remaster Standard CDs und Deluxe CD als SHM-CDs. Mit den Alben „Greatest Hits“ und „Greatest Hits II“ werden insgesamt 32 CDs auf einmal in Japan wiederveröffentlicht.

05.12.2012:
Brian May verlässt nach der Knie Operation das Krankenhaus ohne Krücken und sonstige Gehhilfe.

06.12.2012:
In einer Pressemitteilung wird von Roger Taylor der "First Leg" der "Queen Extravaganza North American Tour" mit einem Tourstart am 11.01.2013 in Tarrytown, NY angekündigt.

06.12.2012:
Brian May präsentiert die Box "OWL´s Nest" mit einem neuen "Platinum OWL" gemeinsam mit dem neuen 3-D OWL Stereo Cards Set "Diableries Series A 13-24" und bietet verschiedene Packages inkl. vom ihm signierten „Certificate Of Autenticity“ als "Christmas Stereoscopic" über die "London Stereoscopic Company" an.

07.12.2012:
Der Download des Tracks "We Will Rock You VonLichten" von Queen + VonLichten ist in Österreich und Deutschland erhältlich.
 
07.12.2012:
Brian May besucht den kranken Sir Patrick Moore.

08.12.2012:
Das "Classic Rock Magazine" wählt die Queen + Adam Lambert Shows im HMV Hammersmith Apollo als einer der "Classic Rock Best Of 2012 Events".

09.12.2012:
Sir Patrick Moore stirbt im Alter von 89 Jahren in seinem Haus in Selsey in Anwesenheit von Brian May und weiteren engen Freunden sowie seiner Katze Ptolemy. Brian May verfasst ein Statement über einen engen Freund, Vaterfigur, Schriftstellerkollegen und Mentor in der Astronomie.

09.12.2012:
Die Dokumentation "Freddie Mercury - The Great Pretender" wird im Kanal ABC in Australien gezeigt.

10.12.2012:
Brian May schreibt ein persönliches Tribute für Sir Patrick Moore.

10.12.2012:
Das Tribute von Brian May an Sir Patrick Moore wird unter dem Titel "Patrick Moore: Gentleman, Astronomer And Master Of The Universe" in "The Guardian" veröffentlicht.

10.12.2012:
Brian May ist Live-Gast in der Sendung "BBC Breakfast" über Sir Patrick Moore.

10.12.2012:
BBC Radio 3 Live Breakfast sendet einen Beitrag über Sir Patrick Moore mit den Gästen Brian May, Chris Lintott und John Culshaw.

10.12.2012:
Die Limited Edition "Born Free" 12" Picture Disc Vinyl kann exklusiv im Store der "Born Free Foundation" bestellt werden. Die limitierte und nummerierte Auflage ist auf 1000 Exemplare begrenzt.

10.12.2012:
Das exklusiv beim offiziellen Freddie Mercury Online Store erhältliche "Freddie Mercury & Montserrat Caballe Barcelona Limited Edition Vinyl Boxset" ist erhältlich. Das auf 200 nummerierte Exemplare limitierte Boxset beinhaltet die Special Edition Vinyl LP, eine 7" Single von "Exercises In Free Love in rotem Vinyl, einem von der Künstlerin Matilda Beach signierten Druck des Cover Art, einem schwarz/weiss Druck von Freddie Mercury und Montserrat Caballe, ein T-Shirt und ein Zertifikat.

10.12.2012:
Die Cast der "WE WILL ROCK YOU 10th Anniversary Arena Tour" wird bekanntgegeben. In den Hauptrollen spielen MiG Ayesa (Galileo), Lauren Samuels (Scaramouche), Brenda Edwards / Jenna Lee James (Killer Queen), Sean Kingsley (Khashoggi), Kevin Kennedy / Rob Castell (Pop), Rolan Bell (Brit) und Lucie Jones (Meat). Die "WE WILL ROCK YOU World Arena Tour 2013" wird in Finnland, Dänemark, Holland, Luxemburg, Tschechische Republik, Türkei, Bulgarien, England und Irland zu sehen sein. Weitere Termine in Japan, Südafrika, Neuseeland und Australien werden in Kürze bekanntgegeben.

11.12.2012:
In einer Pressemitteilung werden weitere 20 Termine der "The Queen Extravaganza 2013 Tour" in Kanada für Sommer 2013 angekündigt. Die Queen Tribute Show gastiert für insgesamt 20 Nächte im Capitole de Quebec in Quebec vom 06.08. bis 01.09.2013.

11.12.2012:
Die erste Preview von "WE WILL ROCK YOU Basel" findet im Musical Theater in Basel statt.

11.12.2012:
BBC1 und BBC Wales bringen Sendungen über Sir Patrick Moore. Brian May, Tim Rice und Heather Couper sind Gäste in den Beiträgen.

12.12.1012:
Brian May & Kerry Ellis spielen mit dem "London Community Gospel Choir" beim "Weekend Wogan Christmas Special" in der Union Chapel in London. Setlist: Born Free, The Kissing Me Song und In The Bleak Midwinter. Beim von Sir Terry Wogan für BBC Radio 2 präsentierten Special Christmas Concert treten u.a. auch Mick Hucknall und Katie Melua auf. Brian May übergibt das erste Exemplar der „Born Free“ Limited Edition 12“ Vinyl Single mit der Nummer 0001 an Sir Terry Wogan. Das Konzert wird am 23.12.2012 auf BBC Radio 2 gesendet.

13.12.2012:
Brian May und Kerry Ellis präsentieren die ersten Exemplare der Limited Edition "Born Free" 12" Picture Disc Vinyl.

14.12.2012:
In einer Pressemitteilung wird die Multi-touch Electronic Edition von "40 Years Of Queen" präsentiert. Das eBook von "Carlton Digital" für iPad und iPad Mini beinhaltet u.a. neue Audio Vorworte von Brian May und Roger Taylor und ein "News Of The World" Electronic Jigsaw Puzzle.

14.12.2012:
Brian May präsentiert die Interactive Enhanced eBook Edition von "40 Years Of Queen" beim Queen ebook Launch im „The Groucho Club“ in Soho in London. Bei der Demonstration für das "Classic Rock Magazine" gibt Brian May bekannt, dass für das ebook Updates geplant sind und die Live Section in einigen Monaten mit Material von "Live At The Rainbow" erweitert wird.

14.12.2012:
Der „WE WILL ROCK YOU Basel Press Call“ findet im Musical Theater in Basel statt.

14.12.2012:
Die Premiere von "WE WILL ROCK YOU Basel" findet im Musical Theater
in Basel statt. Bei der Opening Night wird die aktuellste deutschsprachige Überarbeitung des Musicals in einer technisch völlig neu überarbeiteten Videoanimation von Production Designer Mark Fisher in Zusammenarbeit mit dem Lighting Designer Willie Williams präsentiert. Jim Beach ist bei der Premiere anwesend.

16.12.2012:
Die "WE WILL ROCK YOU Basel" Cast tritt bei den "Credit Suisse Sport Awards" auf. Der Auftritt wird im Fernsehsender SRF1 gesendet.

18.12.2012:
Das Video von der "40 Years Of Queen" eBook Präsentation von Brian May im Groucho Club in London am 14.12.2012 wird auf Queenonline veröffentlicht.

18.12.2012:
Die englische Tageszeitung „The Telegraph“ berichtet, dass laut Astronomie-Experten Brian May die Nachfolge von Sir Patrick Moore bei der TV-Sendung „The Sky At Night“ übernehmen sollte.

19.12.2012:
Brian May und 50 enge Freunde sind bei der privaten Einäscherung von Sir Patrick Moore im Krematorium in Chichester.

19.12.2012:
Universal Music Japan veröffentlicht "Hungarian Rhapsody - Queen Live In Budapest" als DVD und als Deluxe Edition mit 2 SHM-CDs und einer DVD in Japan.

20.12.2012:
Ein Interview mit Brian May über das "40 Years Of Queen" eBook, die Olympischen Spiele und Adam Lambert wird im "Daily Star" veröffentlicht.

20.12.2012:
The Mercury Phoenix Trust bedankt sich bei allen Supporters und gibt bekannt, dass im Jahr 2012 USD 300.000 für die AIDS Hilfe gespendet wurden.

20.12.2012:
In einem Interview mit "The Telegraph" verrät Brian May seine Lieblingsplätze in London.

21.12.2012:
Die Leser von "Gigwise" küren die Queen + Adam Lambert Shows im HMV Hammersmith Apollo als "Best Live Act Of 2012". Auf Platz 2 befinden sich The Killers und Muse belegen Platz 3.

21.12.2012:
In einem Video bewirbt Roger Taylor die "The Queen Extravaganza 2013 Tour".

21.12.2012:
Brian May besucht die Vorstellung von "The Merry Wives Of Windsor" in Stratfort-upon-Avon. Anita Dobson spielt die Rolle der "Mistress Quickley".

21.12.2012:
Das Magazin "Ultimate Classic Rock" berichtet, dass Lady Gaga, Katy Perry und Kristen Stewart in der Short List für die Rolle der Mary Austin im kommenden Biopic über Freddie Mercury geführt werden.

23.12.2012:
Die Sendung "Christmas At The Union Chapel" mit dem "Weekend Wogan Christmas Special" Konzert von Sir Terry Wogan mit Brian May & Kerry Ellis und dem "London Community Gospel Choir" vom 12.12.2012 in der Union Chapel in London wird auf BBC Radio 2 gesendet. Setlist: Born Free, The Kissing Me Song und In The Bleak Midwinter.

23.12.2012:
Das Hammersmith Konzert 1975 wird von Chris Hawkins in der Sendung "6 Music Classic Concert" auf "BBC Radio 6 Music" präsentiert.

23.12.2012:
In Japan wird das Buch "Freddie Mercury" von Lesley Ann Johnes mit japanischem Text veröffentlicht.

25.12.2012:
Vor 37 Jahren spielten Queen ihr legendäres Christmas Concert im Hammersmith Odeon in London.

26.12.2012:
"Bohemian Rhapsody" wird wieder auf Platz 1 der "Dutch Top 2000" von den Hörern von "Radio2 NL" gewählt. Insgesamt sind 23 Queen Hits in den Plätzen 1 bis 1108 platziert.

26.12.2012:
Der TV-Sender "SKY ARTS 1 HD" zeigt "Queen Classic Albums: A Night At The Opera" und "Queen Rock Montreal".

27.12.2012:
Brian May tritt als Überraschungsgast im Kostüm von Santa Claus bei "WE WILL ROCK YOU" im Dominion Theatre in London auf.

27.12.2012:
Brian May wird für sein Engagement für den Tierschutz von der Organisation "People For The Ethical Treatment Of Animals (PETA)" mit dem Titel "U.K. Person Of The Year" geehrt.

28.12.2012:
In  einem Interview berichtet Sacha Baron Cohen über den aktuellen Stand der Vorbereitungen und die Ausarbeitung des Scripts für den Freddie Mercury Biopic Film.

28.12.2012:
Die Booking Periode der Tickets für "WE WILL ROCK YOU" im Dominion Theatre in London wird bis 26.10.2013 verlängert.

29.12.2012:
Brian May besucht mit seiner Tochter Emily die Show "Walking With Dinosaurs - The Arena Spectacular" in der O2 Arena in London.

29.12.2012:
Die Sendung des Programmes "The Nation´s Favourite No 2 Single" der "60 Years Of The Official Singles Charts" wird auf "Radio Times" von BBC Radio 2 für den 01.01.2013 angekündigt. Tony Blackburn präsentiert die Show, in welcher "We Are The Champions" in der 1970iger Kategorie nominiert ist.

29.12.2012:
Die TV-Sender "SKY ARTS 1" und "SKY ARTS 1 HD" zeigen "Queen + Paul Rodgers: Let The Cosmos Rock".

29.12.2012:
Der Director´s Cut der Dokumentation "Freddie Mercury - The Great Pretender" wird auf den TV-Sendern BBC4 und BBC HD gezeigt. 

29.12.2012:
Der TV-Sender BBC 4 zeigt "Hungarian Rhapsody - Queen Live In Budapest".

30.12.2012:
Der TV-Sender BBC 4 zeigt eine 50 Minuten Version von "The Legendary 1975 Christmas Eve Concert".

30.12.2012:
Der Film "Flash Gordon" wird im TV-Kanal "ITV4 HD" gezeigt.

31.12.2012:
Der TV-Sender 3SAT zeigt einen 75 Minuten langen Zusammenschnitt von „Hungarian Rhapsody - Queen Live In Budapest“.

31.12.2012:
Die Hörer von "Radio 2 Belgium" wählen "Bohemian Rhapsody" wieder auf Platz 1 der "Classic Of Classics". Insgesamt sind 15 Queen Titel in der Liste der Top 1000.

31.12.2012:
Pläne für 2013: Im Winter 2012 Magazin des "The International Queen Fan Club" berichtet der Queen Archivist Greg Brooks, dass derzeit an den 1974 Rainbow Concerts gearbeitet wird. Ein Brian May und Roger Taylor YouTube Solo Channel ist in Planung und das Memorabilia Buch "I Want It All" soll zu Weihnachten 2013 veröffentlicht werden.

31.12.2012:
Pläne für 2013: In einem Brief für das Winter 2012 Magazin des "The International Queen Fan Club" schreibt Roger Taylor, dass sein Solo Album fertig ist und er plant, eine neue Nummer eine Woche lang auf iTunes zu stellen, um die Publikumsreaktionen zu testen. Weiters wird eine Art "Best Of" Album bzw. ein Retrospektive Album mit seinem Solo Material demnächst veröffentlicht.

31.12.2012:
Pläne für 2013: In einem Brief für das Winter 2012 Magazin des "The International Queen Fan Club" schreibt Brian May, dass eine USA WE WILL ROCK YOU Tour demnächst startet und er aus diesem Grund längere Zeit in New York City sein wird. Die Dreharbeiten zu dem Freddie Mercury Biopic Film mit Sacha Baron Cohen starten im Frühjahr 2013 und der Film soll Anfang 2014 in die Kinos kommen. Derzeit arbeitet Brian May mit Kerry Ellis an einem gemeinsamen neuen Album und es besteht die Möglichkeit, dass die "The Born Free Acoustic Tour" auf CD veröffentlicht wird.

 

TO BE CONTINUED ......................

DIE LEGENDE LEBT –
DIE ERFOLGSSTORY GEHT WEITER !

Zurück zum Index